Im Geschäftsjahr 2015/2016 waren Fragen der Verbandsidentität und -entwicklung, der Profilbildung und -schärfung im Fokus. Es ging darum, einen Prozess der (Neu-)Positionierung der DGSv anzustoßen und zu konkretisieren. Im Fokus waren außerdem Strategien zur exzellenten Qualifizierung sowie das Mitgliederengagement und die Neuorganisation
von Mitgliederbeteiligung.

Sie finden im neuen Geschäftsbericht 2015/2016 neben ausführlichen Berichten zu den o.g. Schwerpunkten auch interessante Zahlen zu Entwicklungen der Mitgliedschaft, eine Übersicht zur Organisationsstruktur der DGSv, Informationen zu den Aktivitäten der DGSv in Wissenschaft und Forschung und vieles mehr.