Berater*in Profil

Annette Meißner

Ich bin

Supervisor*in

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Praxis für Supervision und Beratung
Horst-Fischer-Str. 43
09127 Chemnitz
Deutschland

Tel. +49 (0) 371 85790735

E-Mail schreiben
www.annette-meissner.de

Branchen

  • Beratung und Consulting
  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Personalentwicklung
  • Qualitätsentwicklung

Meine Vita

Dipl. Bibliothekarin für Wiss. Bibliothekswesen
Psychologische Beraterin, Paarberaterin
14 Jahre tätig als Mitarbeitende und Leitende in der Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Schwangerenkonfliktberatung bei einem diakonischen Träger
seit 2005 freiberufliche Praxis als Supervisorin / DGSv, psychotherapeutische Heilpraktikerin, Paarberaterin, Trauerbegleiterin
Lehr-Supervisorin

Meine Qualifikation

WB in Psychologischer Beratung zur Ehe-, Familien- und Lebensberaterin / Evang. Zentralinst. für Familienberatung (EZI), Berlin
Gestaltberatung bei Heide Anne Köllermann und Dana Wittlin Hoffmann / FPI
FB zur Paarberatung / EZI
staatl. Zulassung zur Psychotherapie / HPG
FB zur Trauerbegleitung bei Jorgos Canacakis
FB zur Supervision / EZI

Meine Arbeitsschwerpunkte

Ich unterstütze Einzelpersonen, Teams und Paare, die sich als Fragende begreifen und bereit sind, beruflich und/oder privat Verantwortung zu übernehmen und die neugierig sind auf Weiterentwicklung.

Ich aktiviere Menschen, die eigene Phantasie und den Humor zu nutzen für ihren Umgang mit Menschen, für die Organisation ihrer Arbeit und für Entwicklungs- und Veränderungsprozesse.

Meine Qualitätssicherung

regelmäßige Teilnahme an beruflichen Qualifikationen
Mitarbeit in der Regionalgruppe für Supervision und Coaching Dresden
regelmäßige Kontroll-Supervision