Berater*in Profil

Falko Jana

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch

Social Media

Geschäftsadressen

Gackenhof 32
36163 Poppenhausen /Fulda
Deutschland

Tel. +49 6658 918 399
Mobil +49 177 57 19 14 8

E-Mail schreiben
jana-supervision.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Change Management
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Konfliktmanagement
  • Strategieentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Beruf:
Seit über zwanzig Jahren in der Sozialen Arbeit tätig; lange in der Kita und seitdem in verschiedenen Arbeitsfeldern mit der Frühpädagogik verbunden: Lehrauftrag in der Erzieher_innenausbildung, kommissarische Kita-Leitungen, Referent in der Kindertagespflege und Freiwilligenarbeit.

Freizeit:
Musik ist mir wichtig, miteinander in Einklang finden, loslassen, fließen lassen; in der Natur sein, Wandern, Radfahren

Familie:
Vater von vier Kindern, von Laufenlernen bis Schulabschluss ist gerade alles präsent, Patchworkvielfalt, immer am Lernen von meinen Kindern – mal mit Lust, mal mit Frust 😉

Meine Qualifikation

  • staatlich anerkannter Erzieher
  • B.A. Soziale Arbeit, Erwerb der staatlichen Anerkennung als Sozialpädagoge
  • Weiterbildungsstudium Professionelles Coaching und Supervision (Hochschulzertifikat; DGSv zertifiziert)
  • familylab Weiterbildung: Glückliche Patchworkpaare

Meine Arbeitsschwerpunkte

Mit dem Herzensthema der Kindertagesbetreuung arbeite ich als Supervisor mit Teams der Sozialen Arbeit. Mit dem Ziel, eine Wohlfühl-Einrichtung für alle Beteiligten zu gestalten, begleite ich Veränderungsprozesse, Konfliktklärungen und Fallreflexionen.

Dabei liegt mein Fokus immer darauf, dass Leitungen und Teams ihren eigenen Lösungsweg finden.

 

Meine Qualitätssicherung

Ich nutze kollegiale Beratung mit anderen Supervisor_innen und Kontrollsupervisionen. Ich halte mich durch Fachliteratur auf dem neuesten Stand und besuche Fort- und Weiterbildungen.