Berater*in Profil

Sonja Münster

in Qualifizierung

Ich bin

Supervisor*in

Geschäftsadressen

Bürgermeister-Lauck-Str. 14
65439 Flörsheim

Mobil +49 152 03420809

E-Mail schreiben
www.supervision-frankfurt-main.de

Branchen

  • Beratung und Consulting
  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Sonstige Branchen
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Konfliktmanagement
  • Konzeptentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Staatlich anerkannte Erzieherin – Schwerpunkt: Heimerziehung

Sozialarbeiterin BA – Schwerpunkt: Planung und Steuerung

Supervisiorin/Beratungerin MA*

 

Praxisfelder:

Elementarbereich, klassische ambulante/statonäre Kinder- und Jugendhilfe, pädagogisch-therapeutische Intensivgruppen, Sozialdienst im Gesundheitswesen, Qualitätsmangement/interne Audits, Gremienarbeit

Meine Qualifikation

Sie profitieren von meiner beruflichen Erfahrung in der stationären undambulanten Kinder- und Jugendhilfe, von meinem Fachwissen in den Erziehungswissenschaften und meinen Kompetenzen der Planungs- und Steuerungsfähigkeiten für Konzeptentwicklung und Qualitätsmanagement.

Eine Supervision kann als Einzelsupervision, Gruppensupervision, Fallsupervision und/ oder Teamsupervision stattfinden.

Meine Arbeitsschwerpunkte

Als Supervisorin arbeite ich lösungs- und praxisorientiert mit einem ganzheitlichen Konzept. Das bedeutet, dass ich sowohl persönliche, gruppendynamische als auch institutionelle und gesellschaftliche Aspekte in Supervisionsprozess einfließen lasse. Ich unterstütze Leitungskräfte, Teams, Einzelpersonen und Gruppen die in psychosozialen und helfenden Berufen tätig sind.

Meine Qualitätssicherung

Eine gute Supervision soll Ihnen einerseits kurzfristig Lösungsideen geben um weiterzuarbeiten und andererseits Ihnen Impulse und Inspiration geben, wie Sie sich langfristig weiterentwickeln können.