Weiterbildung

Zertifizierte Weiterbildungen und anerkannte Studiengänge

Hier finden Sie alle aktuellen Kurse und Studiengänge mit Kurzprofil und Details zu den Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern, Alleinstellungsmerkmalen, Inhalten und Abschlüssen.

Weiterbildung zur Supervisorin / zum Supervisor

Akademie für Bildung und Personalentwicklung am Universitätsklinikum Tübingen

Herrenbergerstr. 85
72070 Tübingen

Zum Weiterbildungsinstitut

Ansprechpartner/in

Dr. Ralf Mennekes (Akademie)
Dr. Albrecht Boeckh (Kursleitung)

+49(0)7071 29-83575
+49(0)7073 2354

Akademie@med.uni-tuebingen.de

Was ist das Besondere an diesem Anbieter? Was macht ihn einzigartig?

Die Akademie des Universitätsklinikums Tübingen bietet neben spezifischen Aus-, Fort- und Weiterbildungen fürs Klinikum seit vielen Jahren auch eine Supervisionsweiterbildung für Externe aller Berufsgruppen an.

Warum sollte man sich hier zur Supervisorin, zum Supervisor bzw. zum Coach ausbilden lassen?

Die dreijährige, methodenintegrative Ausbildung ist praxisbezogen; sie integriert soziologische, pädagogische, psychologische Konzepte und Methoden aus humanistischen, systemischen und tiefenpsychologischen Verfahren. Neben Supervisionsmethoden werden Verfahren des Coaching, der Mediation sowie Konzepte der Team- und Organisationsentwicklung vermittelt.

Wie wird höchstes Ausbildungsniveau sicher gestellt?

Die Supervisionsausbildung wird durch ein Trainer/in-Tandem in einer konstanten Ausbildungsgruppe mit maximal 18 Teilnehmer/innen durchgeführt. Die externen Referent/innen sind hochqualifiziert und wissenschaftlich an die Universität angebunden.

Welchen Abschluss kann man erwerben?

Zertifikat der Universität Tübingen/Universitätsklinikum Tübingen

Wie oft wird die Weiterbildung/das Studium angeboten? Wann beginnt der nächste Kurs?

Circa alle zwei Jahre; nächster Beginn: Frühjahr 2020

Zurück zur Übersicht