Neues Design

Neues Logo und Corporate Design

Was bedeutet das für mich?

Auf einen Blick: 5 zentrale Neuerungen (PDF) – Stand 2017

Es gibt seit 2017 ein neues Logo der DGSv. Dieses dürfen nur die Geschäftsstelle oder unsere autorisierten Partner verwenden.

 

Für Ihre Marketingbelange gibt es das neue Mitgliederlogo.

Es darf nur in der von uns bereitgestellten Form verwendet werden und darf nicht nachgebaut werden!

Sie können dies auf Ihrer Geschäftsaustattung (Briefpapier, Visitenkarten, Flyer etc.) und Ihren digitalen Medien verwenden (Website, Präsentationen, Social Media etc.).

Diese Logos liegen in verschiedenen Varianten vor.  Sie oder Ihre Marketing-Partner wählen aus, welches für Ihr geschäftliches Design am besten passt.

Bitte überprüfen Sie Ihre Website und Geschäftsausstattung:  ab Oktober 2017 darf nur noch das neue Corporate Design der DGSv verwendet werden! Falls Sie neues Geschäftsmaterial bestellen oder Ihre Webseite überarbeiten, bedenken Sie, dass Sie unbedingt das Mitgliederlogo, nicht das Verbandslogo, verwenden.

Logo für Ihre Website

Wir stellen Ihnen das Logo als Javascript-Code zur Einbindung in Ihre Website zur Verfügung. Ihre Webdesignerin oder Ihr Administrator kann dies in die Programmierung einbinden. Vorteile für Sie: sehr hohe Qualität der Darstellung und kein erneuter Programmieraufwand, falls wir etwas am Design ändern.

Jetzt Logo auf Ihrer Website einbauen

Logo für Ihre Print-Produkte

Sie möchten das DGSv-Mitgliederlogo auf Ihrer Geschäftssaustattung oder Flyern einbinden? Wir stellen Ihnen das Logo für Ihre Printprodukte in gängigen Dateiformaten zum Download zur Verfügung. Ihre Agentur oder Designerin kann damit in hoher Qualität weiterarbeiten.

Druckfähige Logos “Mitglied” herunterladen (zip-Datei)

Druckfähige Logos “Mitglied in Qualifizierung” herunterladen (zip-Datei)

Hintergründe und Philosophie des neuen Logos und Corporate Designs

Das Grundkonzept des neuen Corporate Designs basiert darauf, das visuelle Erscheinungsbild der DGSv zu stärken und den Verband als modernen Vorreiter und qualitätsbewusstes Sprachrohr für die Coaching- und Supervisionsbranche zu positionieren. Das Gestaltungselement des „Fokus-Rahmens“ ist tragendes Element der

Neues Corporate Design der DGSv mit “Fokus-Rahmen”

visuellen Identität des neuen Corporate Designs. Es spiegelt das Grundverständnis der DGSv für Coaching und Supervision wider, den Mensch mit seinen beruflichen Kontexten und Beziehungen in den Mittelpunkt zu stellen. Im neuen Logo verbindet sich eine klare Struktur mit einer modernen Formsprache. Es wird ausschließlich in Weiß oder Schwarz verwendet. Die Ecken des „Fokus-Rahmens“ wurden als umgebendes Element für das Logo aufgegriffen. Ebenso leitet sich das „v“ der Wortmarke daraus ab. Die Hausfarbe Rot als lebendiger und signalgebender Farbton bleibt bestehen. Sie wurde jedoch in eine frischere und modernere farbliche Nuance überführt. Die vielfältigen Themen der DGSv werden zukünftig durch spezielle Farbkennungen stärker betont.

Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf!

0221 – 92 004 -0

info@dgsv.de

Wer steckt dahinter?

Um eine neue frische Erscheinung crossmedial zu realisieren, werden wir von zahlreichen Partnern begleitet. Die Agentur publicgarden aus Berlin unterstützt uns in allen Design-Fragen. Der Umfang beinhaltet ein neues Logo, neue Geschäftsausstattung, das Webdesign und einen Corporate-Design-Leitfaden für alle Print- und Digitalmedien der DGSv. Weiterhin mit an Bord als Editorial Designer für die Gestaltung des Journal Supervision und für die Umsetzung des Geschäftsberichts, Broschüren, Flyer und Medien: die Agentur Cskw aus Berlin.

Die technische Umsetzung der Website realisiert unser bewährter Partner topiclodge aus Köln. Für die Datenbanken und Schnittstellen zu unserem Adressverwaltungs-Tool zeichnet die Firma Grün Software Group GmbH aus Köln verantwortlich.