Studien und wissenschaftliche Beiträge

Womit befasst sich Wissenschaft? Am Anfang steht in der Regel eine Frage. „Ich würde mal gerne wissen, wie…?“ oder eine Erfahrung, ein Erleben, aus dem sich dann eine Fragestellung ergibt. Doch worum geht es beim Fragen und Forschen und Lernen? Und ab wann zählt die Antwort als wissenschaftlich fundiert? Geht es um zweckfreies Forschen oder gibt es das gar nicht in der Wissenschaft? Geht es um die Forschungsfrage an sich, um den Willen zur Erkenntnis, den Weg zu einer Antwort oder wird das beforscht, was auch bezahlt wird?

Die DGSv hat Studien und wissenschaftliche Beiträge rund um das Themenspektrum „Supervision und Coaching – Beratung in der Arbeitswelt“ aus zahlreichen Perspektiven an dieser Stelle für Sie bereitgestellt. Sie können Ihnen ebenso als Orientierung als auch als Provokation dienen. In jedem Fall sind sie aus Neugier entstanden und möchten ein Denkangebot zu mehr Verstehen sein. Wissenschaftlich sind vielleicht nicht alle zu nennen, doch tragen alle Beiträge dazu bei, Theorie und Praxis von Supervision und Coaching zu fundieren.