Aufsichtsrat

Unser Aufsichtsrat – das Kontrollgremium der DGSv

Der Aufsichtsrat trifft strategische Entscheidungen, berät den Vorstand und überwacht die Führung der Geschäfte durch den Vorstand.

Die Aufsichtsratsmitglieder werden von der Mitgliederversammlung für vier Jahre gewählt.

Aufsichtsratsvorsitzender

Dr. Ronny Jahn

+49 221 92004-0

Geboren 1978 in Berlin, studierter Soziologe und Erziehungswissenschaftler. Geschäftsführender Gesellschafter des Beratungsunternehmens P+O - Gesellschaft für Personal- und Organisationsberatung Berlin. Leiter des Studiengangs Leadership und Beratung an der Internationalen Psychoanalytischen Universität Berlin. Redaktionsmitglied der Zeitschrift Supervision.Mensch.Arbeit.Organisation und Ex-Profiradsportler. Sein Interesse: Supervisorische Tradition wahren, Supervisionsforschung fördern, die Zukunft der DGSv sichern.

Stellvertretende*r Vorsitzende*r

Sebastian Gabel

+49 221 92004-0

Jahrgang 1985, gebürtig aus dem Bergischen Land, lebt seit über 12 Jahren in Hamburg. Diplom-Sozialpädagoge, Zertifikatsstudium ,,Supervision und Coaching mit Organisationsbezug'' (DGSv) an der Europa-Universität Flensburg in Kooperation mit dem Institut „Kooperation Plus“, Hamburg.
Prokurist bei der explainity GmbH in Hamburg und Leiter des Bereichs Beratung und Workshops. Seine thematische Schwerpunktsetzung liegt in der Persönlichkeits- und Potenzialentwicklung. Er leitet das Supervisionsforum Hamburg-Nordlichter. Seine privaten Interessen sind Triathlon, Wandern und Südafrika. Sein Anspruch im Aufsichtsrat ist es, die Profession weiterzuentwickeln und Austausch zu fördern.

Prof. Dr. Sabine Pankofer

+49 221 92004-0

Geboren 1964, wohnhaft und tätig in München. Studium der Sonderpädagogik, Soziologie und Psychologie, Promotion in Psychologie. Nach einigen Jahren in der Jugendhilfe und der Praxisforschung seit 1998 Professorin für Psychologie in der Sozialen Arbeit an der KSH München. Neben der Lehre zu den Themen Angewandte Sozialpsychologie und Klinische Psychologie mit vielfältigen (Führungs-) Aufgaben in der Selbstverwaltung betraut. Langjährige Leitung eines Masterstudienganges für Soziale Arbeit. Promotionsbeauftragte, diverse Erasmusaktivitäten, vielfältige Publikationen, aktuell zum Themenfeld ‚Macht‘. 
Seit 2000 mit einer analytischen Ausbildung (GaG/DSGv) als Supervisorin/Coach tätig und seit 2012 Leitung der Supervisions- und Coachingausbildung am IF der Katholische Stiftungshochschule München. 
Ihre privaten Interessen sind Reisen, Fußball und Literatur. 
Ihre Schwerpunkte im Aufsichtsrat sind die Nachwuchsförderung in Supervision/Coaching, Qualität und Internationales. 

Aufsichtsratsmitglieder

Claudia Fräger

+49 221 92004-0

Geboren 1970 in Kassel, IHK-Kauffrau, Dipl.-Wirtschaftspädagogin. Absolventin des Masterstudiengangs „Mehrdimensionale Organisationsberatung-Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung“ an der UNIKIMS Kassel. 20 Jahre Unternehmerin mit kaufmännischer Verantwortung im industriellen Mittelstand, Gründerin eines Start-ups, ehrenamtliche Erfahrungen in Vorstands- und Aufsichtsratsämtern, Geschäftsführende Gesellschafterin der callas Beratungsgesellschaft mbH in Grebenstein bei Kassel, Scrum-Master, Mitherausgeberin der Publikation „Themenmuster in Supervision und Coaching“.
Ihre Schwerpunkte: Qualität und Professionsentwicklung, Profil und Produkte der DGSv weiterentwickeln, Kundengewinnung und Erschließung neuer Märkte, Finanzen.
Ihr Anspruch ist es, den Vorstand strategisch zu beraten und die Leistungsfähigkeit und Professionalität der DGSv nachhaltig sichern.

Sebastian Gröbe

+49 221 92004-0

1979 in der Hansestadt Lübeck geboren und aufgewachsen. Zivildienst, dann Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Schwerpunktmäßig arbeitete er in der Hospiz- und Palliativversorgung. Studium Gesundheitsmanagement (BSc) und Politikwissenschaften (MA) Sein Interessenschwerpunkt ist die Verbandsarbeit. Tätig als angestellter Berater beim Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA). Absolvent des Masterstudiengangs „Mehrdimensionale Organisationsberatung - Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung“ an der UNIKIMS Kassel.
Gründer und Vorstandsmitglied der Beraterwerk eG. Er glaubt fest an die Kraft der Kooperation und leitet daraus seinen Anspruch ab, die Kooperation im Feld der Supervisor*innen zu stärken. Er möchte den Vorstand dabei unterstützen, Anreize für die Gewinnung von juristischen Personen als Mitglieder zu entwickeln.