• Wir setzen Standards

    für Supervision und Coaching in der Arbeitswelt

  • Wir setzen Standards

    in der Professions-
    entwicklung

  • Wir setzen Standards

    mit einer ambitionierten Community

Berater-Scout

Suchen Sie aus 4155 Supervisor*innen und Coaches das passende Angebot!

Über die DGSv

Die Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V. (DGSv) setzt sich seit ihrer Gründung 1989 für die Qualität von Supervision und Coaching ein. Sie fördert Konzeptentwicklung, Forschung und Praxis. Sie vertritt die fachlichen und berufspolitischen Interessen ihrer 4155 natürlichen und 31 juristischen Mitglieder.

Aktuelle News

DGSv gratuliert: 25 Jahre ANSE!

Die europäische Dachvereinigung für Supervisionsverbände ANSE (Association of National Organisations for Supervision in Europe) hat im Rahmen ihres 8. President Meetings in Tallinn, Estland, einen ...

02.11.2022 | News

„Ich als Marke“ – die eigene Positionierung und Form finden

Kompass XL Die DGSv startet ein neues Veranstaltungsformat für DGSv-Mitglieder: Kompass XL. Das erste Präsenzseminar dieser Reihe beginnt am 9./10. Dezember 2022 in Köln. Das ...

29.09.2022 | News

DGSv in den Medien

Die Stunde der Generalist*innen

In der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 20.11.2022 spricht DGSv Vorstandsvorsitzende Dr. Annette Mulkau darüber, warum Generalist*innen in der Arbeitswelt künftig gefragter sein könnten. Deutschland galt ...

21.11.2022 | Presseclipping

Berater*in werden

Sie möchten Kompetenzen für Supervision, Coaching, Beratung erwerben?

Gute Idee!

Jetzt Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied bei uns und profitieren Sie von den vielen Vorteilen!

Ihre Vorteile

Veranstaltungen

01.02.2023

DGSv Kompass digital „Gemeinwohl unter Druck“

Überkommene Wertorientierung oder notwendige Rückbesinnung

10.02.2023

Fachtag „Organisationsdynamik in Beratungsprozessen“

Körper lügen nicht - Sinne und Sinn in Organisationen

Prozent höher liegt die Wahrscheinlichkeit, überdurchschnittlich profitabel zu sein, für Unternehmen mit hoher Gender-Diversität
Quelle: McKinsey
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner