Berater*in Profil

Alexandra Huck

in Qualifizierung

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch

Social Media

Geschäftsadressen

Alexandra Huck
Fuldastr. 13
12045 Berlin

Mobil +49 172 1660346

E-Mail schreiben
www.alexandra-huck.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Justiz
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Change Management
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Führung/Management
  • Konfliktmanagement
  • Projektentwicklung
  • Selbstmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit Konflikttransformation – im Großen und Kleinen. Prägend war ein Einsatz als Friedensfachkraft in  Kolumbien in der Konfliktregion Urabá 1999/2000 und das Lernen von den dortigen Gemeinden und Organisationen, aber auch die Netzwerkarbeit im Kontext von Haupt- und Ehrenamt der letzten Jahre.

Stationen:

Koordinatorin, kolko – Menschnerechte für Kolumbien e.V.

Beratung, Begleitung, Advocacy, Peace Brigades International / Deutschland

Friedensfachkraft, Peace Brigades International, Kolumbien

Projektmitarbeiterin, gtz Eschborn (heute giz – Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit)

 

Meine Qualifikation

Systemische Supervisorin und Coach (DGSv-Mitglied in Qualifizierung)

Weiterbildungen, u.a. in/ zu systemische Organisationsberatung, Mediation, Moderation, Zivile Konfliktbearbeitung in Teams und Organisationen (systemisch), Planungs- und Strategieworkshops, Wirkungsbeobachtung, Projektmanagement, etc.

M.A. Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre, Romanistik

Meine Arbeitsschwerpunkte

Systemische Supervision, Coaching, Moderation, Organisationsberatung, z.B.:

– Rollenklärung, Zusammenarbeit, Kommunikation im Team

– Gestaltung von beruflichen / personellen Veränderungen

– Begleitung von Friedensfachkräften / Fachkräften im Ausland

– Konfliktbearbeitung

– Begleitung in belastenden beruflichen Kontexten

– in Präsenz und online / digital

Meine Qualitätssicherung

Regelmäßige eigene Supervision, kollegiale Beratung und kontinuierliche Weiterbildung