Berater*in Profil

Beate Aufderstroth

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Praxis für Beratung, Supervision und Organisationsentwicklung
Lessingstr. 36
33604 Bielefeld
Deutschland

Tel. +49 (0) 521 5609991
Mobil 0152/53499032

www.supervision-aufderstroth.de

Branchen

  • Beratung und Consulting
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Senioren
  • Soziale Arbeit
  • Migration und Integration

Beratungsanliegen

  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Teamentwicklung
  • Berufsrolle
  • Konzeptentwicklung

Meine Vita

Ich bin 1957 geboren, verheiratet und habe ein Kind.

Meine Praxis für Beratung, Supervision und Organisationsentwicklung besteht seit 15 Jahren. Parallel zur Praxis bin ich im Bildungsbereich beschäftigt. Die Kombination dieser Aufgaben ist sehr bereichernt.

Meine berufliche Identität und Professionalität als Beraterin hat sich über viele berufliche Stationen, Projekte, politische Aktivitäten und Ausbildungen entwickelt. Zentral waren dabei die Begegnungen mit Menschen sowie die beruflichen und privaten Herausforderungen.
Mein humanistisches, religiöses und aufklärendes Weltbild prägen meine Haltung und mein Menschenbild und damit mein Angebot der integrativen Supervision.

Meine Qualifikation

Diplom Sozialarbeiterin; FH Bielefeld
Supervisorin; Integrative Supervision und Organisationsentwicklung Fritz-Perls-Institut
Mediatorin; Diakonische Akademie Berlin
Kinderpflegerin
Fortbildungen: Projektmanagement, Leitung und Führen, Karriereberatung, systemische Beratung
Als angestellte Mitarbeiterin war ich viele Jahre leitend tätig.

Meine Arbeitsschwerpunkte

Meine Beratungsleistungen biete ich in allen Feldern der Sozialen Arbeit an. Zu den fachlichen und sozialpolitischen Entwicklungenbin ich gut informiert bzw. vor dem Hintergrund der Bildungsarbeit und Beratungserfahren in der Lage mich ins Bild zu setzen. Die eigenen Leitungserfahrungen und die Personalverantwortung haben die Angebote im Leitungscoaching und der Karriereberatung befördert.

Meine Qualitätssicherung

Die Qualität meiner Beratungspraxis überprüfe ich durch:
Kontrollsupervision und Balintgruppenarbeit, Teilnahme an einer Intervisionsgruppe und durch die Teilnahme am Qualitätsverfahren der DGSv