Berater*in Profil

Bettina Lobenberg

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Geschäftsadressen

Möckernkiez 12
10963 Berlin
Deutschland

Tel. +49 (0) 30 7875702
Mobil 0179/5098091

E-Mail schreiben
www.Bettina-Lobenberg.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Handel und Konsumgüter
  • Justiz
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Senioren
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Change Management
  • Demografische Entwicklung
  • Digitale Transformation
  • Diversity
  • Führung/Management
  • Konfliktmanagement
  • Personalentwicklung
  • Strategieentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Neues Denken wagen

Der Spannungsbogen meiner mehrjährigen Arbeitserfahrungen umfasst die Leitung einer Personalentwicklungsabteilung in einem Wirtschaftsunternehmen mit 1500 Mitarbeitenden, die Tätigkeit als interne Organisationsentwicklerin in einem Unternehmen des öffentlichen Rechts, die federführende Mitarbeit in einer NGO und ihren über zehn EU-Projekten gegen Fremdenfeindlichkeit,  als „Beraterin Qualitätssicherung“ in sechs landesweiten Beratungsnetzwerken, sowie als Kommunale Konfliktberaterin.

Abseits von Organisationsstrukturen und komplexen Themen ist es mir wichtig, dem Menschen als Menschen zu begegnen.

 

Meine Qualifikation

  • Supervisorin und Coach, DGSv
  • Mediatorin, Pädagogisch Theologisches Institut, Berlin
  • zertifizierte Prozessbegleiterin UnternehmensWert:Mensch
  • Prozessgestalterin ComTeam, Gmund

  • Psychodramaleiterin, Moreno Institut Stuttgart

  • Betreuungskraft für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz Diakonistiftiftung Lazarus,

  • Master in Intercultural Administration, SIT – Graduate Institute, U.S.A

Meine Arbeitsschwerpunkte

Expertin für Such-, Findungs- und Umsetzungsprozesse

Aus der Vielfalt meiner Lebens- und Berufserfahrung resultiert eine breite Feldkompetenz.
Zuhause fühle ich mich

  • in der Privatwirtschaft, kleinen und mittelständigen Unternehmen
  • in Verwaltung und Behörden
  • in der Zivilgesellschaft – also Vereine, Verbände,
    Nichtregierungsorganisationen und Netzwerke.