Berater*in Profil

Helia Schneider

in Qualifizierung

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Alte Straße 73
79249 Merzhausen

Tel. +49 761 38422670
Mobil +49 172 4084685

E-Mail schreiben
www.helia-schneider.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Soziale Arbeit
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Fallbesprechungen
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konzeptentwicklung
  • Selbstmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

  • Geboren 1979 bei Stuttgart
  • Freiwilliges Soziales Jahr und Vorpraktikum in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen
  • Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin (Fachschule Kehl/Kork)
  • Fachwirtin für Organisation und Führung (Merianschule Freiburg)
  • Bachelor in Management für Erziehungs- und Bildungseinrichtungen (Katholische Hochschule Freiburg)
  • Pädagogin der Kindzentrierung, Freinet-Pädagogin
    (balance – Forum für Freinet-Pädagogik)
  • Psychodrama Assistentin (Moreno Institut Stuttgart)
  • Erlebnispädagogin (n.e.w. Institut e.V. Freiburg)
  • Weiterbildung Supervision/Coaching DGSv i.A. (Moreno Institut Stuttgart)
  • seit 2015 selbstständige Fortbildnerin für Elementarpädagogik

 

Meine Qualifikation

  • Heilerziehungspflegerin
  • Fachwirtin für Organisation und Führung
  • Psychodrama Assistentin
  • Bachelor in Management für Erziehungs- und Bildungseinrichtungen
  • Psychodrama Assistentin
  • Erlebnispädagogin
  • in Weiterbildung Supervision/Coaching DGSv

Meine Arbeitsschwerpunkte

  • Teamsupervision
  • Einzelsupervision
  • Coaching
  • Gruppensupervision
  • Teamentwicklung
  • Prozessbegleitung
  • Berufsrollenklärung
  • Selbstmanagement
  • Konzeptionsentwicklung und Begleitung
  • Konfliktklärung
  • Fortbildungen im pädagogischen Bereich
  • Publizieren

Meine Qualitätssicherung

  • Intervisionsgruppe in Freiburg
  • Psychodrama Regionalgruppe in Freiburg
  • Gruppensupervision
  • Lehrsupervision mit DGSv anerkannter Supervisorin
  • Teilnahme an diversen Fortbildungen