Berater*in Profil

Dipl.Sozialpädagoge Horst Baur

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Qualitätssicherung

DGSv Qualitätsverfahren

Eigene Verfahren:

  • Lehrsupervision
  • Intervision

 

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschlecht

Männlich

Geschäftsadressen

Baurcoaching
Freudenstädter Str. 7
72108 Rottenburg a.N.
Deutschland

+49 (0) 177 2034211

E-Mail schreiben
www.baurcoaching.de

GoogleMaps

Branchen

  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
  • Bildungswesen
  • Handwerk und Landwirtschaft
  • Marketing
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Wissenschaft

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Führung/Management
  • Karriere und Standortbestimmung
  • Selbstmanagement
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung

Methoden

  • Coaching
  • Fachliche Fortbildung
  • Führungskräfteentwicklung
  • Supervision
  • Teamberatung
  • Training

Meine Vita

 

  • seit 2019 hauptberufl. bei Verein für Sozialpsychiatrie, Reutlingen
  • seit 2015 ambulant betreutes Wohnen(BeWo) für Menschen mit psychischen Erkrankungen, BeWo Socius Köln
  • Weiterbildung zum Entspannungspädagogen
  • Seit 2012 Dozent in der Mitarbeiterweiterbildung für Jugendämter und Facheinrichtungen in NRW
  • seit 2011 Lehrbeauftragter an div. Hochschulen in NRW
  • 2002-2012 ambulante Jugendhilfe: SPFH, Einzelfallhilfe, AWO-Der Sommerberg, Köln
  • 2009 Weiterbildung zum Trainer in der Erwachsenenbildung
  • 2005 staatl. anerk. Dipl. Sozialpädagoge, FH Düsseldorf
  • 1997 staatl. anerk. Jugend- und Heimerzieher, Sophienpflege Tü.
  • 1988-1990 Zdl in der stationären Jugendhilfe,Tü.
  • 1987 Gesellenbrief im Handwerk

Meine Qualifikation

  • 3/2017- 09/2020 Ausb. zum Supervisor und Coach(DGSV) bei ABiP Tübingen
  • 2013 Weiterbildung zum zertif. Entspannungspädagogen, Fachhochschule für Sport und Management Potsdam/AHAB-Akademie, 200 Unterrichtseinheiten(UE)
  • 2012 Train the Trainer- Fortbildung zum Trainer für die Erwachsenenbildung, 88 UE
  • Lehrbeauftragter in den Bereichen: Kommunikation, Teamarbeit, Beratung, Praxisbegleitung

Meine Arbeitsschwerpunkte

  • Fallsupervision in der Sozialen Arbeit (effektive kollegiale Beratung)
  • Teamsupervision für Teams in der Sozialen Arbeit
  • berufliche Rollenklärung/Rollenkonflikte
    – Selbstmanagement
    – Umgang mit Stress
  • Supervision für Leitungen

 

Meine Angebote

Ich habe eigene Räume. 

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner