Berater*in Profil

Karina Koeppel

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Freiraum-für-Perspektiven
Joseph Haydn Str. 3
95158 Kirchenlamitz

Tel. +49 (0) 9285 3480220

E-Mail schreiben
www.freiraum-für-perspektiven.de

Freiraum-für-Perspektiven
Kronbergstr. 1
63939 Wörth am Main

Tel. 09285 348 0220

E-Mail schreiben
www.freiraum-für-perspektiven.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Sonstige Branchen
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Personalentwicklung
  • Selbstmanagement
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Nach 15 Jahren praktischer Arbeit als Erzieherin im Kindergarten (teilw. als Leitung) bin ich tätig in der Erwachsenenbildung:

Seit 2005 mit Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte,
Kommunikationstraining, Konfliktmoderation, Gewaltprävention, Stressmanagement und Elternkursen.

Seit 2007 arbeite ich in eigener Praxis für Psychotherapie (HPG) mit den Scherpunkten:
Stressmanagement, Burnout-Prävention und -Intervention und Familienberatung.

Seit 2008 begleite ich Einzelne und Teams in Coaching-, Supervision- und Konfliktklärungsprozessen.

Weitere Berufserfahrungen:

Erzieherin in der Kita 

Ambulanten Kinder- und Jugendhilfe  

Betreutes Wohnen 

Familien-/Bildungsreferentin 

 

Meine Qualifikation

Supervisorin (DGSV / Gestaltinstitut Nürnberg), Qualifizierter Coach (FH Wiesbaden), Mediatorin (FH Wiesbaden), Systemische Paar- und Familienberaterin (DGSF), Marte-Meo-Therapist,  Hospizbegleiterin (Malteser) und ausgebildet in Psychotherapie (HPG)

Meine Arbeitsschwerpunkte

Personalentwicklung + Führungsthemen + Selbst- und Stressmanagement + Persönlichkeitsentwicklung + Kommunikation + Konfliktbewältigung

Soziale Arbeit + Fallbesprechungen + Prozessbegleitung + Selbstfürsorge + Weiterentwicklung

Meine Qualitätssicherung

Intervisionsgruppe – eigene Supervision