Berater*in Profil

Maria Wiedemann

In Qualifizierung

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Qualitätssicherung

DGSv Qualitätsverfahren

Eigene Verfahren:

  • Regelmäßige Lehrsupervision und Gruppenarbeit im Rahmen der FIS Ausbildung
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Supervision im Hauptberuf

Arbeitssprachen

Deutsch

Social Media

Geschlecht

Weiblich

Geschäftsadressen


Staitzer Dorfstr. 28
07955 Auma-Weidatal

+49 36622 72923

E-Mail schreiben

GoogleMaps

Branchen

  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
  • Banken und Versicherungen
  • Bildungswesen
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Öffentliche Verwaltung
  • Wissenschaft

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Change Management
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Führung/Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Karriere und Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Personalentwicklung
  • Qualitätsentwicklung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung

Methoden

  • Coaching
  • Führungskräfteentwicklung
  • Keynotes und Vorträge
  • Konfliktberatung
  • Mediation
  • Moderation
  • Supervision

Meine Vita

Der einzige Weg, sich zu verstehen ist: Wir üben uns im Reden. (Joachim Pantem)

seit 2022: Supervisorin i.Q

seit 2021: Mediatorin

seit 2021: Coaching (lösungsorientiert)

seit 2018: Gemeindereferentin im kirchl. Kontext, u.a.: Aufbau & Leitung Jugendkirche; Mentoring; Seelsorge; Beratung; Betreuung Kindertagesstätte; Begleitung & Schulung Ehrenamtlicher; Kinder-, Jugend-, Junge Erwachsenen- und Familienarbeit, Gremienarbeit

bis 2018: Religionspädagogin in verschiedenen Schularten & Jahrgangsstufen (Klassen 1-11)

bis 2013: Studium Religionspädagogik & Kirchliche Bildungsarbeit (B.ed)

bis 2009: Bankkauffrrau (IHK)

Meine Qualifikation

Supervisorin i.Q.

Mediation

Lösungsorientiertes Coaching

B.ed. Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit

Bankkauffrau (IHK)

weitere Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen: Gesprächsführung, Gruppendynamik, Körpersprache/Gestik/Mimik

 

Meine Arbeitsschwerpunkte

Einzel-/Team-/Gruppensupervision

Erst das Verstehen seiner selbst macht das Verstehen anderer möglich […]. (Otto von Loeben)

Alles beginnt und vieles endet mit dem Verstehen. (Erhardt Blanck)

Mediation (im Sozialbereich)

Coaching (lösungsorientiert)

Voträge, Seminare, Workshops

 

 

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner