Berater*in Profil

Dr.in Monika Althoff

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Aachener Str. 1
45145 Essen
Deutschland

Tel. +49 (0) 201 43352481

E-Mail schreiben

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Öffentliche Verwaltung
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Change Management
  • Fallbesprechungen
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Konzeptentwicklung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Als Supervisorin bin ich seit 2009 freiberuflich im Ruhrgebiet tätig
Ich arbeite als Professorin für Soziale Arbeit an der IUBH Internationale Hochschule. Ich lehre und forsche zu Theorien und Methoden der Sozialen Arbeit, insbesondere Beratung, Supervision, Fallanalysen und Kinderschutz
Ich war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für soziale Arbeit e.V. und habe zu Themen der Sozialen Arbeit, zum Kinderschutz und zu Fallanalysen in der Kinder- und Jugendhilfe geforscht und gearbeitet (bis 2016)
Geboren 1973 und heute wohne ich in Essen

Meine Qualifikation

Ausbildung zur Supervisorin (DGSv) beim fis in Wiesbaden
Gruppendynamische Zusatzausbildung (DAGG) bei agm in Münster
Ausbildung zur Moderatorin beim Ifobs in Bielefeld
Dissertation zum Thema “Fallsupervision – Diskursgeschichte und Positionsbestimmung”

Meine Arbeitsschwerpunkte

Supervision im sozialen Bereich, in Schule und Hochschule und im Gesundheitswesen
Einzel-, Team- oder Gruppensupervisionsprozesse sowie Fallsupervision und Leitungssupervision
In meinen Prozessen berate ich auf der Basis von gruppendynamischen, psychoanalytischen und organisationsanalytischen Konzepten und Theorien. Ich arbeite reflexiv, verstehend und entwickele neue Perspektiven.

Meine Qualitätssicherung

Regelmäßige Kontrollsupervision in Gruppenform mit anderen Supervisor_innen
Kollegiale Beratung
Regelmäßige Fortbildungen zu Theorie und Praxis der Supervision
Netzwerk Forschung der DGSv