Berater*in Profil

Sandra Glaab

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Geschäftsadressen

Sulzbacherstr. 9
63839 Kleinwallstadt
Deutschland

Mobil 0160/93096164

E-Mail schreiben
www.sandra-glaab.de

Branchen

  • Beratung und Consulting
  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Sonstige Branchen
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Fallbesprechungen
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Konzeptentwicklung
  • Selbstmanagement
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

1974 in Frankfurt am Main geboren
1990 Ausbildung und Tätigkeit im pharmazeutisch- medizinischen Bereich, im Dienstleistungssektor sowie im sozialen Bereich und auf Verwaltungs- und Führungsebene
2000 Studium und Abschluß der Erziehungswissenschaften und Sozialpädagogik in Fulda und Frankfurt
In dieser Zeit und im Anschluß tätig im sozialen Bereich, insbesondere in der Erlebnispädagogik, der Leitung und Schulung von Gruppen im Freizeit- und Bildungsbereich sowie in der stationären und offenen Jugendsozialarbeit
2013 Studium und Abschluß an der University of Applied Sciences in Frankfurt im Masterstudiengang zur Supervisorin und Organisationsberaterin mit Anerkennung bei der DGSv

Meine Qualifikation

staatl. anerkannte Diplom Sozialpädagogin

Supervisorin, Coach und Organisationsberaterin (Master of Arts)

Systemische Beraterin (WISL) 

Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation

Systemische Therapeutin (WISL) i.A.

Körpertherapie (WISL) i.A.

Meine Arbeitsschwerpunkte

Gruppen- und Teamsupervision (z.B. Fallsupervision und Teamentwicklung)
Einzelcoaching + Supervision
Organisationsberatung (z.B. Leitbild-Entwicklung oder Prozessbegleitung)
Kommunikationstraining und Workshops
Mitarbeiterschulungen und Vorträge

Hintergrundwissen in den Bereichen: Kinder- und Jugendhilfe, Schule, soziale Dienste und Einrichtungen, Schwangeren(konflikt)beratung, …

Meine Qualitätssicherung

Intervisionsgruppen

Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung

Vernetzung und Kollegiale Beratung

Einzelsupervision