9. Verbandsforum: „Unpolitisch bis zum Geht-nicht-mehr – Supervision und Coaching zwischen Systemkritik und Systemerhalt“

16.08.2022News

Wer Politik und Supervision in einem Atemzug erwähnt, erntet ein breites Spektrum an Reaktionen – von „Da kommen wir in Teufels Küche!“ bis „Absolut überfällig!“. Zugleich scheint das Thema aktuell in der Luft zu liegen. An verschiedensten Stellen wird unter Supervisor*innen und Coaches diskutiert, wie diese sich in dieser Zeit der Umbrüche und drängenden Veränderungen positionieren können und wollen. Wir freuen uns, dass wir Sie zum 9. DGSv Verbandsforum endlich wieder „live und in Farbe“ in Essen begrüßen können. Dialog und Austausch stehen traditionell im Mittelpunkt.

  • Gesprächsrunde zum Auftakt „Was heißt hier politisch?“ mit Käthe Kruse (Berlin), Dr. Nadyne Stritzke (Gießen) und Martin Timpe (Ingelheim)
  • BarCamp „Die weiteren Aussichten“ (Themen-Vorschläge aus den Resonanzgruppen vor Ort & aus Angeboten der AG Verbandsforum)
  • Vortrag von Dr. Thilo Bode, langjähriger Geschäftsführer von Greenpeace International sowie Gründer und Geschäftsführer der Verbraucherschutz-Organisation Foodwatch: „Don’t repair what cannot be fixed!“

Das Verbandsforum findet vom 14.-15. Oktober im Hotel Franz in Essen statt.

Weitere Infos und Anmeldung (Login erforderlich)

Einladung und Programm (PDF)