Coronavirus – Unsere Maßnahmen

17.03.2020News

###Achtung: Ab sofort FAQ, aktuelle News + Forum auf neuen Seiten: www.dgsv.de/coronavirus ###

Im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 möchten wir Sie über die Maßnahmen der DGSv informieren. Wir raten Ihnen, sich über die aktuelle Lage informiert zu halten und die Verhaltensregeln zum Infektionsschutz zu beachten.

Hinweis zu DGSv-Veranstaltungen

Die Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V. nimmt den Ausbruch des Coronavirus SARS-CoV-2 ernst. Angesichts der dynamischen Lage bewerten wir täglich die Risiken für unsere Veranstaltungen neu. Dabei richten wir uns nach den Empfehlungen der DGVM (Dt. Gesellschaft für Verbandsmanagement) und den allgemeinen Prinzipien zur Risikoeinschätzung des Robert-Koch-Instituts (RKI), sowie der jeweils ortsansässigen Gesundheitsämter und der Bundesebene.

Maßgebliche Kriterien sind insbesondere die Dauer der Veranstaltung, Gegebenheiten der Örtlichkeiten, Möglichkeiten zur Händehygiene, Teilnahme von Risikogruppen etc. Je mehr Faktoren vorliegen, welche eine Infektionsgefahr erhöhen, desto eher ist eine Unzumutbarkeit der Durchführung der Veranstaltung anzunehmen. Wir informieren die angemeldeten Teilnehmenden sowie generell auf unserer Website über den Status der Veranstaltungen.

Weitere Maßnahmen

Wir informieren unsere ehrenamtlich engagierten Mitglieder sowie Gutachter*innen und sonstige Partner*innen bei geplanten Veranstaltungen und Sitzungen gemäß den o.g. Handlungsempfehlungen. Weiterhin verzichten wir auf gegenseitiges Händeschütteln. Unsere Geschäftsstelle ist zu den bekannten Zeiten für Sie erreichbar.

©Bundesregierung