Wir suchen Sie als Referent*in für die DGSv Kompass-Tage

12.09.2019News

Sie sind neugierig, möchten Ihre fachliche Expertise einbringen und haben Interesse, sich an den DGSv Kompass-Tagen zu beteiligen? Die Projektgruppe sucht jetzt Referent*innen für die Veranstaltungen in 2020/2021. Wenn Sie über theoretische Kenntnisse in den jeweiligen Themen verfügen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bewerbungsschluss ist der 15. November 2019

Was sind die DGSv Kompass-Tage?

Die DGSv bietet über das Jahr verteilt in eintägigen Veranstaltungen Orientierung zu geschäftlichen und fachlichen Schwerpunkten – durch Workshops, Vorträge, Service, Best Practices und Vernetzung.

Wen und was suchen wir?

Grundsätzlich wünschen wir uns

  • Ihre fachliche Expertise
  • methodisch-didaktische Kompetenzen in der Erwachsenenbildung
  • eigene Veröffentlichungen/Vorträge/Seminare/Workshops im gesuchten Thema
  • Kenntnis des Beratungsmarktes
  • spezifische Feldkenntnisse
  • relevante Zusatzqualifikationen


Für DGSv Kompass-Tage mit geschäftlichem Fokus suchen wir speziell Kolleg*innen, die

  • Erfahrungen in Kooperationen mit anderen Supervisor*innen und Coaches, aber auch mit Fachleuten anderer Fachrichtungen (z.B. Juristen, IT-Entwickler, Steuerberater, Therapeuten) gemacht haben
  • Erfahrungen mit bestimmten Organisationsformen (GbR, Partnerschaftsgesellschaft, GmbH o.a.) gemacht haben
  • wissen, wie Firmen Ihre Pools für Coaches und Supervisoren aufbauen
  • erfolgreich in Akquisition sind
  • weitere Erfahrungen und Kenntnisse von allgemeinem Interesse zur Verfügung stellen können


Für DGSv Kompass-Tage mit fachlichem Fokus suchen wir Kolleg*innen, die spezialisiert sind auf:

  • bestimmte Beratungsphilosophien
  • feldspezifische Rahmenbedingungen (z. Bsp.: Bundesteilhabegesetz SGB XII Teil 2)
  • aktuelle Organisations- und Managementthemen (Agilität, Selbstorganisation, flache Hierarchien, virtuelle Teams, Scrum u.a.).
  • Digitalisierungsprozesse
  • die Integration bestimmter Methoden oder Vorgehensweisen in Beratungsprozessen
  • oder die weitere Erfahrungen und Kenntnisse von allgemeinem Interesse zur Verfügung stellen können

Für diese Tätigkeit werden die Reise- und Übernachtungskosten von der DGSv getragen und Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung.

Bewerbung
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (PDF) an info@dgsv.de oder per Post an die DGSv, Hohenstaufenring 78, 50674 Köln.
Auch Fachleute, die nicht DGSv-Mitglied sind, sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben!

Bewerbungsfrist
15. November 2019
Die Projektgruppe „DGSv Kompass-Tage“ wird über alle Einsendungen entscheiden.

 
DGSv Kompass-Tage 2020

20.03.2020 Augsburg fachlicher Schwerpunkt: „Kontakte und Kontrakte – Was Auftraggeber*innen von DGSv-Berater*innen erwarten können“
19.06.2020 Essen

geschäftlicher Schwerpunkt: „Neue Blickwinkel auf das Beratungsgeschäft“

16.10.2020 Leipzig   fachlicher Schwerpunkt (konkretes Thema folgt)

Flyer: Referent*innensuche DGSv Kompass-Tage (PDF)

Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich gerne an: manuelawittig@dgsv.de oder telefonisch unter 0221/92004-16.