Berater*in Profil

Antje Hertling

in Qualifizierung

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Geschäftsadressen

Praxis für Gestalttherapie, systemische Supervision und Coaching - Antje Hertling
Liselotte-Herrmann-Str. 11
10407 Berlin

Tel. +49 30 4227154
Mobil +49 171 5740901

E-Mail schreiben
www.antjehertling.de

Branchen

  • Banken und Versicherungen
  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Personalentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

In den mehr als 20 Jahren Berufstätigkeit im psychosozial-therapeutischen Feld habe ich mit Menschen in akuten Situationen wie auch längerfristig begleitend gearbeitet.

-Besonders geprägt hat mich meine langjährige Tätigkeit (11 Jahre) in einem therapeutischen Frauenwohnprojekt mit Frauen, die eine psychische und eine Suchterkrankung haben. 

-Ein weiteres von mir sehr geschätztes Lern- und Arbeitsfeld war meine 16-jährige Mitarbeit als Krisenberaterin für den Berliner Krisendienst

Seit 2017 bin ich selbstständig und arbeite als Gestalttherapeutin und systemische Supervisorin in eigener Praxis.

Weiterhin biete ich als Dozentin Seminare zu Themen rund um die menschliche Psyche an.

Meine Qualifikation

  • Weiterbildung systemische Supervison und Coaching, Supervisionszentrum Berlin (DGSv-Mitglied in Qualifizierung)
  • Ausbildung zur Gestalttherapeutin am Institut für Gestalttherapie und Gestaltpädagogik, (IGG) Berlin
  • Ausbildung zur Mediatorin beim Mediationsbüro Mitte, Berlin
  • Übungsleiterin Autogenes Training
  • Studium der Psychologie, Abschluss:Diplom-Psychologin
  • Ausbildung zur Gärtnerin

Meine Arbeitsschwerpunkte

-Einzel-, Gruppen-, Teamsupervision

-Fallsupervision

-Moderation

-Begleitung von Teamentwicklungsprozessen

Meine Qualitätssicherung

Für mich sind Supervision, Intervision, kollegialer Austausch und Fortbildung selbstverständliche und unabdingbare Bestandteile meiner Berufstätigkeit.