Berater*in Profil

Christiane Treue

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Supervision, Coaching & Beratung
64285 Darmstadt
Deutschland

Mobil 0163-3001681

E-Mail schreiben
treue-supervision.de

Branchen

  • Beratung und Consulting
  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Senioren
  • Soziale Arbeit
  • Kindheit, Jugend und Familie

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Selbstmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Verheiratet, ein Kind;
Fortbildung Supervision und Coaching;
Lehrauftrag EHD;
Mitarbeit in einer Beratungsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes mit Schwerpunkt IseF-Beratung von Schulen und Kitas, Beratung von Eltern und Kindern bei Verdacht auf häusliche Gewalt, Vorträge (Kindeswohlgefährdung u.a.), Schulungen (Sexualpädagogisches Konzept, Schutzkonzepte für Betreuungseinrichtungen u.a.) und Ehrenamt.
Fortbildung Systemische Familientherapie (SG);
Langjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit psychiatrisch Erkrankten Menschen; Berufserfahrung mit Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung und Verhaltensauffälligkeiten;
Studium Dipl. Sozialarbeit;
Ausbildung Allg. Krankenpflege

Meine Qualifikation

Supervision und Coaching (EZI Berlin)
IseF (Weinsberger Institut)
Systemische Familientherapie (IF Weinheim)
Dipl. Sozialarbeiterin (EFD)
Examinierte Krankenschwester (Ev. Krankenhaus Elisabethenstift)

Meine Arbeitsschwerpunkte

Online-Supervision und Online-Schulungen möglich!

Supervision und Coaching in Non-Profit-Organisationen (Fall-und Teamsupervision) mit Schwerpunkt: (Hospiz, Psychiatrie, Pflege, Beratungsstellen, Sozialpädiatrie, Jugendhilfe, Schule, Ehrenamt, usw.);
Coaching von Führungskräften;
Teamentwicklung und Angebote zu Verbesserung der Teamkommunikation;
Seminare §8a SGB VIII Kindeswohlgefährdung.

Meine Qualitätssicherung

Balint-Gruppe
Fortbildungen und Fachliteratur
Intervision, kollegiale Beratung