Berater*in Profil

Dr. Christoph Honisch

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Qualitätssicherung

DGSv Qualitätsverfahren

Eigene Verfahren:

an Fortbildungen teilnehmen,

Fachtagungen besuchen,

an Workshops teilnehmen,

Kontrollsupervision,

Selbststudium,

Kontinuierliche Praxis in allen Felder der Jugendhilfe seit 1986

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschlecht

Männlich

Geschäftsadressen

Das Plus entwickeln - Praxis für Supervision, Coaching und Psychotherapie
12209 Berlin
Deutschland

0171 5332907

E-Mail schreiben

Das Plus entwickeln - Praxis für Supervision, Coaching und Psychotherapie
31143 Hildesheim
Deutschland

0171 5332907

E-Mail schreiben

Branchen

  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Senior*innen
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
  • Bildungswesen
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Wissenschaft

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Führung/Management
  • Karriere und Standortbestimmung
  • Konzeptentwicklung
  • Projektentwicklung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung

Methoden

  • Coaching
  • Supervision
  • Teamberatung

Meine Vita

Dr. Christoph Honisch

Ausbildung bei Volkswagen in Wolfsburg

Studium FH Braunschweig/Wolfenbüttel

Promotion an der Leibniz Universität Hannover

Berufliche Tätigkeiten in der Gesundheits- und Jugendhilfe in Gifhorn, Wolfsburg, Braunschweig, Hannover

Mitgliedschaften

20 Jahre Referent im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft der Jugendämter Niedersachen und Bremen

Supervision und Coaching in verschiedenen Institutionen

Ambulante Jugendhilfe Hildesheim

Stationäre Jugendhilfe Braunschweig

Werkstatt GmbH Hannover

Praxis Psychotherapie Wolfsburg

Praxis Zahnheilkunde Hannover

Juristische Kanzlei Hildesheim

Psychotherapeutische Beratung/Einzelpersonen

Wissenschaftliche Begleitungen

 

Meine Qualifikation

Mehrjährige Weiterbildungen an der Akademie Remscheid

Diplom Spielpädagoge

Diplom Sozialkulturelle Beratung

Diplom Supervision (DGSV)

Weiterbildung am Institut INITA in Hannover

Transaktionsanalyse

Ausbildung als

Fachkraft Kindeswohlgefährdung (§ 8a, SGB VIII)

Fachkraft Gender in Einrichtungen des öffentlichen Dienstes

Fachkraft Beteiligung und Partizipation für verschiedene Zielgruppen

Meine Arbeitsschwerpunkte

Methoden: Gestaltarbeit, systemischen Beratung und Transaktionsanalyse

Meine Leistungen umfassen, Einzelne, Gruppen und Organisationen zu unterstützen, ihr berufliches Umfeld besser zu gestalten und Bildungsprozesse zu managen.

Meine Professionalität erfordert theoriegeleitet Praxis anzubieten und diese als Co-Prozess anzulegen.

Das schließt auch die Bearbeitung persönlicher Dilemmata ein.

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner