Berater*in Profil

Claudia Huck

In Qualifizierung

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Qualitätssicherung

Eigene Verfahren:

regelmäßige Kontrollsupervision, kollegiale Intervision, Auseinandersetzung mit aktueller Fachliteratur

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Social Media

Geschlecht

Weiblich

Geschäftsadressen


Im Großacker 5
79252 Stegen/Freiburg

+49 7661 9360602
+49 175 9921718

E-Mail schreiben

GoogleMaps

Branchen

  • Bildungswesen
  • Wissenschaft
  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften, Verbände, Nichtregierungsorganisationen
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit

Beratungsanliegen

  • Diversity
  • Existenzgründung
  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Führung/Management
  • Karriere und Standortbestimmung
  • Qualitätsentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Als Rehabilitationspädagogin interessiere ich mich für den Umgang mit Vielfalt. Ich beschäftige mich mit der Frage, wie sich Menschen mit dem, was sie mitbringen und was sie ausmacht, gewinnbringend in ihrem (Arbeits-)Kontext beteiligen können.

Als langjährige Führungskraft im Sozialwesen kenne ich mich mit den Themen Organisation und Management, Mitarbeiterführung und Teamentwicklung, Netzwerkarbeit und Konfliktmanagement aus.

Als Beraterin nehme ich Stärken und gelingende Faktoren als Ausgangspunkt für Entwicklungsprozesse, gebe meinem Gegenüber Raum und gestalte strukturiert und feedbackorientiert einen passenden Gesprächsrahmen.

Meine Qualifikation

Dipl. Rehabilitationspädagogin (Tu Dortmund)

Systemische Supervisorin und Coach* i.A. (DGSv + M.A.-Studiengang EH Freiburg)

Systemische Coach mit Fokus auf Achtsamkeit (tandem Freiburg)

Systemische Beraterin in pädaogischen Kontexten (ida – Institut für dialogische Arbeitsformen)

Fortbildungen: Führungsrolle, Selbst- und Zeitmanagement, Konfliktmanagement, MHFA, Inklusion, Autismus und ADHS

Meine Arbeitsschwerpunkte

System Schule (Schulsozialarbeit, Schulbegleitung, Schulkindbetreuung)

Einzelcoaching: Standordbestimmtung und Karriereplanung

Neugierde und Offenheit: über meinen Tellerrand hinaus in andere Arbeitswelten schauen und dort mit meinem professionellen Blick-von-außen wirksam sein

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner