Berater*in Profil

Dipl.-Pol. Eva Chiwaeze

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Qualitätssicherung

Eigene Verfahren:

Kontrollsupervision und Intervisionsgruppe, regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen.

Zusatzqualifizierung

Online-Supervision/-Coaching
| Karlsruher Institut

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Geschlecht

Weiblich

Geschäftsadressen

Eva Chiwaeze
Pastor-Schmitz-Str. 34
46485 Wesel
Deutschland

+49 (0) 1522 1946849

E-Mail schreiben
www.chiwaeze.de

GoogleMaps

Branchen

  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Senior*innen
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
  • Bildungswesen
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften, Verbände, Nichtregierungsorganisationen
  • Wissenschaft

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Change Management
  • Demografische Entwicklung
  • Diversity
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Karriere und Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Kontrollsupervision
  • Selbstmanagement
  • Teamentwicklung

Methoden

  • Coaching
  • Fachliche Fortbildung
  • Konfliktberatung
  • Krisenintervention
  • Mediation
  • Supervision
  • Teamberatung

Meine Vita

Abschluss Dipl.-Pol. 1987 FU Berlin, Arbeit mit NGO bis 1991, dann kirchliche Mitarbeiterin, Arbeitsbereiche Flüchtings- und Migrationsarbeit und Hospizarbeit, Ehrenamtliche und Trauernde. Supervision in  Palliativteams, Hospizgruppen, Flüchtlingsorganisationen, Beratungsstellen, Telefonseelsorge. Gute Kenntnis kirchlicher Strukturen und des Gesundheitsbereiches in Teams, für Leitungen und Ehrenamtlichengruppen. Seit 2014 Lehrsupervisorin am Institut für soziale Interaktion Hamburg. Fortbildungen für ehren- und hauptamtliche Teams der Sozialarbeit. 2019 Abschluss Mediationsausbildung am Institut Triangel Berlin. 2021 Zertifikat zum Online-Coaching beim Karlsruher Institut.

Meine Qualifikation

Dipl.-Poil, 1987; Trauerbegleiterin 1997, Mitglied des BVT Deutschland, TZI-Studium 2002; Palliative Care für psycho-soziale Berufsgruppen 2006; Prädikantin der EKiR 2008, DGSv – zertifzierte Ausbildung zur Supervisorin Institut für soziale Interaktion, Hamburg. Lehrsupervisorin. Mediation Institut Triangel Berlin 2019; online – supervision mit dem Programm CAI, Karlsruher Institut 2021.

Meine Arbeitsschwerpunkte

Supervision von Ehrenamtlichen in den Bereichen Hospizarbeit, Telefonseelsorge und Flüchtlingshilfe, Supervision von Hauptamtlichen und Teams in diesen Arbeitsfeldern, Entwicklung und Veränderung von Organisationen, Beratung und Begleitung zur Findung und Veränderung der beruflichen Rolle, Krisenintervention und Coaching in existentiellen Krisen und Trauer.

Meine Angebote

Coching für Führungskräfte.

Supervision in Teams und Gruppen.

Lehrsupervision während der Supervisionsaubildung und Fortbildung zur Trauerbegleitung

Moderation von Klausuren zur Organisationsentwicklung und Krisenintervention

Beratung und Begleitung in Trauerprozessen

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner