Berater*in Profil

Hendrik Walczyk

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Qualitätssicherung

Eigene Verfahren:

Regelmässige Kontrollsupervision bei DGSv-zertifizierten Lehrsupervisor; Intervisionsgruppe mit anderen DGSv-Supervisorinnen und Supervisoren.

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschlecht

Männlich

Geschäftsadressen

Supervision & Coaching
Bachstr. 47
56751 Polch
Deutschland

02654/945920
01711483302

E-Mail schreiben
www.henwal.de

GoogleMaps

Branchen

  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
  • Bildungswesen
  • Handwerk und Landwirtschaft
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Öffentliche Verwaltung
  • Unternehmensberatung und Consulting
  • Wissenschaft

Beratungsanliegen

  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Führung/Management
  • Karriere und Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Kontrollsupervision
  • Konzeptentwicklung
  • Personalentwicklung
  • Projektentwicklung
  • Qualitätsentwicklung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Unternehmensnachfolge

Methoden

  • Coaching
  • Führungskräfteentwicklung
  • Konfliktberatung
  • Krisenintervention
  • Mediation
  • Supervision
  • Teamberatung

Meine Vita

Ich bin seit 2008 als Supervisor DGSv tätig. Hauptberuflich bin ich Geschäftsführer einer GmbH im Sozialwesen. Unter www.henwal.de können Sie mich und meine Arbeit kennenlernen.

Referenzen u.a.: Bistum Limburg, Kreisverwaltung Montabaur, Kindertagesstätten, Jugendhilfeeinrichtungen, Kath.Kirchengemeinden

Meine Qualifikation

2005-2008 Master of Art Supervision an der Hochschule in Freiburg. Ausbildung in Zusammenarbeit mit dem IBS in Aachen Frau Delia Anton und Herr Dr. Jürgen Wessel. Dipl.-Heilpädagoge FH Bochum Abschluss 1992. Video-Home-Trainer (SPIN)

Feldkompetenz: Kinder-und Jugendpsychiatrie, Familienberatungsstelle, Jugendhilfe, Sprachheilpädagogik, Heilpädagogik, Rettungsdienst, Druckgewerbe, Psychiatrie 

Meine Arbeitsschwerpunkte

Teamentwicklung, Trainings in Kommunikationsstrategien und Mechanismen mit mehreren Teams in einem Zeitfenster, Organisationsberatung und Entwicklung von Architekturen in Unternehmen, Provokatives Hinterfragen bestehender Strukturen und humorvolle Erarbeitung von Impulsen zur Veränderung. Leitungscoaching. Seminargestaltung und Vorträge im Bereich Inhalte von wertschätzender Kommunikation.

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner