Berater*in Profil

Michael Veeser-Dombrowski

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Qualitätssicherung

Eigene Verfahren:

regelmäßige Intervision zur Kontrolle laufender Prozesse

kollegiale Vernetzung und regelmäßige Fortbildung in der FVS e.V.

und beteiligt am kollegialen Fachdiskurs in der FVS e.V. und der DGSv

Arbeitssprachen

Deutsch

Social Media

Geschlecht

Männlich

Geschäftsadressen

Praxis für Coaching/Supervision
Willy-Brandt-Allee 30
79111 Freiburg
Deutschland

+49 177 64 15 106

E-Mail schreiben
www.veeser-dombrowski.de

GoogleMaps

Branchen

  • Bildungswesen
  • Wissenschaft
  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Führung/Management
  • Konfliktmanagement
  • Selbstmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Jahrgang 1958
lebe und arbeite in und um Freiburg im Breisgau

geistes- und sozialwissenschaftlich ausgebildet
eigene Leitungserfahrung in einer Verbandsgeschäftsstelle
Aus–, Fortbildungen und Begleitung von Ehrenamtlichen

seit 1998 auch als Supervisor engagiert

seit 2002 im Hauptberuf allgemeinbildender Lehrer in beruflichen Schulen

interessiert und stetig lernend, wie Menschen, Teams und Organisationen sich entwickeln
engagiert für qualitative Schulentwicklung und Förderung von Kollegien und sinnvolle Kooperationen

Shruggie-Fan: Andere könnten recht haben!

Meine Qualifikation

lebens- und krisenerfahren
strukturierend, einfalls- und erfindungsreich:
Lassen Sie uns mehr Möglichkeiten, Sichtweisen und Erzählungen (er-)finden!

regelmäßig fortgebildet
und im kollegialen Fachdiskurs eingebunden

wissbegierig, lernwillig und experimentierfreudig

Diplomtheologe (Universitätsabschluss)
Pädagoge (Studium)
Berufsschullehrer (seit 2002)
Supervisor und Coach (DGSv; seit 1998)

Meine Arbeitsschwerpunkte

  • gelingende Selbststeuerung und Selbstwirksamkeit
    (in unübersichtlichem Umfeld Verhaltensmöglichkeiten finden und umsetzen)
  • Kollaboration (Kreativitätsweg und Entlastung)
  • Rollenklärung
  • Arbeitsfähigkeit und Arbeitszufriedenheit
  • Ernstfälle der Kommunikation: Konflikt regulieren
  • für Ehren- und Hauptamtliche
  • einzeln, in Gruppen oder Teams
  • Team-Begleitung und -Entwicklung

auch in online-Formaten

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner