Berater*in Profil

Rosemarie Spindler

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Spindler Organisationsberatung.
45355 Essen
Deutschland

Mobil 0151/18227741

E-Mail schreiben
www.spindler-organisationsberatung.de

Branchen

  • Beratung und Consulting
  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Öffentliche Verwaltung
  • Soziale Arbeit
  • Energie, Wasser und Umwelt
  • Industrie und Maschinenbau
  • Transport und Logistik
  • Handel und Konsumgüter

Beratungsanliegen

  • Führung/Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Teamentwicklung
  • Berufsrolle
  • Personalentwicklung
  • Change Management
  • Konzeptentwicklung

Meine Vita

-Selbstständige Unternehmerin; Spindler Organisationsberatung,
-Geschäftsführende Gesellschafterin, Unternehmensberatung für Personal-/
Organisationsentwicklung,
-Regionalleiterin Personalentwicklung Handelskonzerns,
-Mitarbeiterin in der Aus- und Weiterbildung,
-Führungskraft im Vertrieb mit Ergebnis- und Personalverantwortung
-Über 25 Jahre Erfahrung in der Personal- und Organisationsentwicklung
Dozententätigkeiten:
– Institut Triangel e.V. Berlin, Supervision, Coaching&Organisationsberatung
– Leibniz Universität Hannover, Organisationsentwicklung/-beratung
– Lehrbeauftragte an div. Dualen Hochschulen, Führung
– Bildungscentrum der Wirtschaft e.V. Essen, Personal

Meine Qualifikation

– Dipl.-Päd., Betriebspädagogik und Psychologie
– Supervisorin und Coach DGSv, Triangel e.V. 2002
– Systemische Organisationsentwicklung/Change Management
– Gruppendynamik DGOO
– Systemisches Coaching, B. Wildenmann
– Trainerausbildung Suggestopädie
– MASTER© Trainerzertifizierung nach Claudia Monnet
– Insights Discovery ® Licensed Practitioner
– Essenz Coach®
– 9 level value

Meine Arbeitsschwerpunkte

Leitungs-/Rollenberatung, Supervision/Coaching von Einzelpersonen, Teams/Gruppen, Change Management, Konfliktbeberatung, Teamentwicklung, Führungskräfte-entwicklung, -beratung, strat. Personal- und Organisationsentwicklung, Change-Agent bei der Einführung von Personalentwicklungsinstrumenten, z.B. Mitarbeiter- und Zielvereinbarungsgespräche, Mitarbeiterbefragung, 360 Grad-Feedback, 4wayfeedback®

Meine Qualitätssicherung

Regelmäßige Kontroll Supervisionen, Kollegiale Beratung, Intervisonstreffen,
Regionaltreffen DGSv, kontinuierlich Fortbildungen, Literatur