Berater*in Profil

Rüdiger Grass

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Training und Organisationsberatung
Erlenweg 69
96482 Ahorn
Deutschland

Tel. +49 (0) 9561 200895
Fax +49 (0) 9561 200897

E-Mail schreiben
www.grass-training.de

Branchen

  • Beratung und Consulting
  • Gesundheitswesen
  • Industrie und Maschinenbau
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Öffentliche Verwaltung
  • Senioren
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Change Management
  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Konfliktmanagement
  • Personalentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

– Studium Soziale Arbeit (Abschluss 1982)
– 6 Jahre Leitung einer Beratungsstelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen
– Berufsbegleitendes Studium der Erziehungswissenschaften (Abschluss 1991)
– seit 1988 selbständig als Trainer und Organisationsberater
– Weiterbildung zum Systemischen Supervisor / Coach (Abschluss 2004)
– seit 2014 hauptsächlich als Supervisor u. Coach tätig

Meine Qualifikation

– Diplompädagoge Univ. (Abschluss 1991)
– Dipl.Soz.-päd. FH (1982)
– Zusatzausbildung Personenzentrierte Beratung (abgeschl. 1984)
– Zusatzausbildung NLP (abgeschl. 1985)
– Zusatzausbildung Controlling (abgeschl. 1995)
– Weiterbildung Systemische Supervision / Coaching (abgeschl. 2004)
– Fortbildungen in Online-Beratung / Online-Supervision (2015 + 2016)

Meine Arbeitsschwerpunkte

– Krisen- und Konfliktmanagement
– Begleitung von Veränderungsprozessen und Verhandlungen
– Planung und Reflexion wichtiger Entscheidungen
– Umgang mit hoher Belastung
– Reflexion des beruflichen Handelns
– Reflexion der Rollenklarheit
– Gestaltung der Kommunikation mit Vorgesetzten, Mitarbeitenden, KollegInnen + KlientInnen/KundInnen
– Online-Supervision/-Coaching (schriftbasiert oder per Video)

Meine Qualitätssicherung

– seit 2004 regelmäßige Teilnahme an Kollegialer Supervision (4 x jährlich je 5 Stunden)
– von 2012 bis heute regelmäßige Teilnahme am Qualitätsverfahren der DGSv
– regelmäßige eigene Fortbildungen