Berater*in Profil

Sabine Rößer

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

28259 Bremen
Deutschland

Tel. +49 (0) 421 56608066
Mobil 0178/6810456

Herderstr. 33
28203 Bremen
Deutschland

E-Mail schreiben
www.sabine-roesser.de

Branchen

  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Senioren
  • Soziale Arbeit
  • Architektur und Bau
  • Automobilindustrie
  • Banken und Versicherungen
  • Migration und Integration

Beratungsanliegen

  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Teamentwicklung
  • Berufsrolle
  • Personalentwicklung
  • Change Management
  • Selbstmanagement

Meine Vita

seit 12/2010 selbständig – Organisationsberatung – Coaching und Supervision
2009- 2010 Beraterin bei Impuls Soziales Management GbR, Kassel
2004 – 2009 Geschäftsstellenleiterin bei Deutsches Rotes Kreuz Volunta Gießen
2000 – 2004 Beraterin bei Deutsches Rotes Kreuz Volunta, Kassel
1999 – 2001 Dozentin bei Dialog-Institut, Kassel
1997 – 2000 Seminarleiterin bei Deutsches Rotes Kreuz Team FSJ, Kassel
1997 – 1998 Organisationsreferentin bei Children on Stage e.V., Marburg
1991- 1997 M.A. Studium der Erziehungswissenschaft, Psychologie und
Politikwissenschaften, Universität Gesamthochschule Kassel,
Abschluss: Magistra Artium

Meine Qualifikation

– seit 11/2015 i.A. zur Existenzanalytischen Beraterin (Logotherapie)
bei GLE-D, Hannover
– 2011-2014 M.A. Studium Mehrdimensionale Organisationsberatung (MDOb) –
Organisationsentwicklung Supervision
Coaching an der Universität Kassel, Abschluss Master of Arts
– 2004-2006 Qualifizierung für Führungskräfte Führung u Verantwortung
– 2000-2001 Coaching-Ausbildung bei Füllhorn, Kassel

Meine Arbeitsschwerpunkte

– Coaching: z.B. bei beruflichen Veränderungsprozessen
– Supervision: Teamsupervisionen und Leitungssupervisionen
– Teamentwicklung
– Organisationsberatung: bei Veränderungs- oder Entwicklungsvorhaben in
herausfordernde Führungs- oder Entscheidungssituationen und in
komplexen Organisationsentwicklungsprozessen.
– Führungskräfteentwicklung zur Professionalisierung der Führungsrolle.

Meine Qualitätssicherung

– Kontrollsupervision
– kollegiale Beratung