Berater*in Profil

Stephanie Blanke

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Organisationsberater*in

Qualitätssicherung

DGSv Qualitätsverfahren

Eigene Verfahren:

  • regelmäßige Teilnahme an Meta-Supervision und Intervisionstreffen mit anderen Coaches u. Supervisor:innen
  • kontinuierliche Lehrsupervision
  • kontinuierliche Weiterbildung 
  • regelm. Feedback u. Evaluation

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Social Media

Geschlecht

Weiblich

Geschäftsadressen

Nöckerstraße 35
44879 Bochum
Deutschland

0234413689
+49 171 3457073

E-Mail schreiben
stephanieblanke.de

GoogleMaps

Branchen

  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Senior*innen
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
  • Bildungswesen
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften, Verbände, Nichtregierungsorganisationen

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Diversity
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Führung/Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Karriere und Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Kontrollsupervision
  • Selbstmanagement
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung

Methoden

  • Coaching
  • Fachliche Fortbildung
  • Konfliktberatung
  • Moderation
  • Supervision
  • Teamberatung
  • Training

Meine Vita

Seit 2001 habe ich mich sukzessive in den Formaten Mediation, Beratung, Coaching, Supervision, Training und Fortbildung qualifiziert. Darüber hinaus bin ich zertifizierte Trainerin fürs Zürcher Ressourcen Modell.

Vor diesem Hintergrund bin ich breit aufgestellt und arbeite gern sowohl mit Einzelpersonen als auch mit Teams oder Gruppen/ Kollegien zu ihren individuellen Anlässen.

Aus meinem Qualitätsanspruch heraus, besuche ich regelmäßig Fortbildungen zu sinnvollen Verfahren, Methoden und Tools, um dann neues Wissen zweckdienlich in die Prozesse, die ich begleite, integrieren zu können.

Dazu habe ich das 1. u. 2. Staatsexamen in Englisch, Französisch, Sozialwissenschaften Lehramt Sek II/I.

Meine Qualifikation

Supervisorin, ISI Hamburg

Business Coach, Ak. Ruhr-Universität Bochum

System- u. Teamcoach, Institut Westfalen Lippe

Lehrtrainerin für systemische Schulentwicklung NRW

Trainerin Zürcher Ressourcen Modell, ISMZ

Coach Achtsamkeit (CCA)

PSI-Selbstmanagement-Beraterin

Trained Hypnotist

Mediations-/ Konfliktlösungstrainerin, Ak. THM

Netzwerkberaterin, Bezreg./ NRW

Lerncoach, SkiL

 

 

 

 

Meine Arbeitsschwerpunkte

  • Einzelcoaching/-supervision. Beratung und Training
  • Begleitung von Teams: (Fall-) Supervision, Coaching, Beratung, Qualifizierung, Training
  • Gruppensupervision (auch: offene Gruppen)
  • Supervision für Coaches (z.B. Migge-Sem.)
  • Implementierung kollegialer Supervision/ Intervision
  • maßgeschneiderte Fortbildungen und Trainings auf Basis des Zürcher Ressourcen Modells für Einzelpersonen, Teams und Gruppen

Meine Angebote

Als ausgebildete Fortbildnerin und Trainerin biete ich 

– zertifizierte Grundkurse zum Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcen Modell die die Teilnahme an weiteren Aufbaukursen beim ISMZ ermgögllichen. 

– onine Seminare zu Selbstregulation und Achtsamkeit in professionellen und privaten Kontexten 

– maßgeschneiderte Angebote von ein- bis zu mehrtägigen Veranstaltungen präsent/ digital.

 

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner