Berater*in Profil

Ursula Fujike

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Organisationsberater*in

Qualitätssicherung

DGSv Qualitätsverfahren

Eigene Verfahren:

Regelmäßige Fortbildungen, Teilnahme an Fachtagungen, Kontroll-Supervision, Mitarbeit im Forum Supervision und Coaching in Stuttgart und der Region, Teilnahme am Qualitätsverfahren 2023 ist erfolgt!

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Social Media

Geschlecht

Weiblich

Geschäftsadressen

Watzmannstr. 30
71067 Sindelfingen
Deutschland

Zugang barrierefrei

+49 7031 801684
+49 151 46346816

E-Mail schreiben
www.Supervision-DGSv-Region-Stuttgart.de

GoogleMaps

Branchen

  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
  • Bildungswesen
  • Justiz
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Unternehmensberatung und Consulting

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Change Management
  • Diversity
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Führung/Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Karriere und Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Kontrollsupervision
  • Konzeptentwicklung
  • Qualitätsentwicklung
  • Teamentwicklung

Methoden

  • Coaching
  • Fachliche Fortbildung
  • Führungskräfteentwicklung
  • Konfliktberatung
  • Krisenintervention
  • Organisationsberatung
  • Supervision

Meine Vita

Zusammen mit drei Brüdern wuchs ich in Eitelborn (Nähe Koblenz) auf. Nach dem Studium in Koblenz, Berlin und Hamburg sammelte ich Erfahrungen in der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung. Lehraufträge erhielt ich von den Universitäten Tübingen, Stuttgart, der Hochschule Fulda und der Fachschule in Herrenberg. Von 1996 bis 2010 war ich Direktorin des Regiebetriebes Kindertagesstätten der Stadt Sindelfingen. Ich verfüge über vielfältige Erfahrungen in Beratungsstellen, Dienstleistungs-/Wirtschaftsunternehmen, Kindertagesstätten, Schulen, im Justizwesen, in der öffentlichen Verwaltung, in Vereinen und Verbänden u.a. Ich habe mehrere Artikel für Fachzeitschriften und für Bücher geschrieben.

Meine Qualifikation

Industriekauffrau, Dipl. Sozialpädagogin, Supervisorin, Lehrsupervisorin,  Gutachterin, Coach DGSv, Tanzpädagogin (Sacred Dance, Russische Tänze, Ukrainische Tänze), Traumatherapeutin,
Bewegungstherapeutin (Feldenkrais, Body-Mind-Centering, smovey-Coach),
Beratung in der Erziehung, Funkkolleg / DIFF (Universität Tübingen),
Coaching, Konflikt- Projekt- und Change-Management, Mediation

Meine Arbeitsschwerpunkte

Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung, Teamleitung, Lehr- und Unterrichtstätigkeit, Projektleitung, Planung und Entwicklung interkultureller Pädagogik in Kindertagesstätten, Einführung der Reggio-Pädagogik (Fortbildung und Beratung von Kita-Teams), Leitbild- und Qualitätsentwicklung, Qualitätsmanagement, Kommunikationstraining, Moderatorin, Autorin, Seminare und Beratung im Justizwesen

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner