In puncto Standards: Neue Reihe

10.03.2021News

Das Thema "professionalisierter supervisorischer Habitus" eröffnet die neue Reihe, die anlässlich der 2021 in Kraft getretenen neuen DGSv Standards vom Vorstand herausgegeben werden. Prof. Dr. Bernadette Grawe und Miquel Aguado sind die Autor*innen des Band 1. Wichtiger Bestandteil im Kerncurriculum einer Qualifizierung Supervision/Coaching ist die Habitusbildung der Teilnehmer*innen. Es geht im vorliegenden Fachtext erstens um eine begriffliche Präzisierung, zweitens den Forschungsstand zum Thema „professionalisierter Habitus“, drittens eine Transformation in Bildungsprozesse und die Curricula der Qualifikationen zum*zur Supervisor*in, zum Coach.

Jetzt lesen: Professionalisierter supervisorischer Habitus - Professionstheoretische und curriculare Überlegungen (PDF)

Ressourcenschonender Druck in schwarz-weiß (PDF)

Die Veröffentlichungen In puncto Standards können in einer eigenen Rubrik in unseren Publikationen aufgerufen werden.