Kleine Risse überall

09.12.2021Presseclipping

Für das Fachmagazin KU Gesundheitsmanagement schreibt DGSv-Mitglied Christine Greiff über Supervision in der Pflege. Was und wer hilft den Helfenden? Als die Pandemie wie ein Erdbeben über Teams hereinbrach, ging es darum schnell und effizient zu reagieren. Die Risse, die sich in den vergangenen Jahren gezeigt hatten, wurden zunächst unwichtig. Es galt Leben zu retten. Nach der Pandemie bzw. nach der nächsten Welle kann zur Normalität zurückgefunden werden. Besser wäre es allerdings, eine neue passenden Normalität zu finden. Denn einige Risse sind möglicherweise inzwischen zum Graben geworden...

Jetzt Artikel lesen

©Chris Liverani/Unsplash