Veranstaltungen

Schöne neue Welt – Bindung und Entfremdung im Zeitalter der Digitalisierung

Fachtag AK Supervision Hannover

Beginn: 13.03.2020, 09:30 Uhr

Ende:13.03.2020, 16:30 Uhr

Gemeindehaus der Ev.-luth. St.-Marien-Kirchengemeinde Isernhagen
Martin-Luther-Weg 3 A
30916 Isernhagen

Veranstaltungsdetails

Der Fachtag findet in Kooperation mit der DGSv statt.

Der Arbeitskreis Supervision Hannover hat für den 13.03.2020 einen Fachtag in Hannover - Isernhagen organisiert: Schöne neue Welt - Bindung und Entfremdung im Zeitalter der Digitalisierung. Der Arbeitskreis lädt ein, an diesem Tag in einen Gedankenaustausch über die Auswirkungen der Digitalisierung auf innerbetriebliche Strukturen, die kollegiale Zusammenarbeit und die Arbeitsweisen mit der Klientel zu treten.

Informationsflyer mit Anmeldetalon: Fachtag "Schöne neue Welt" Hannover (PDF)

 

Veranstalter

Arbeitskreis Supervision Hannover

Zurück zur Übersicht