Berater*in Profil

Eva Möhlenkamp

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

49078 Osnabrück
Deutschland

Mobil +49 (0)173 28660993

E-Mail schreiben

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Soziale Arbeit
  • Automobilindustrie
  • Sonstige Branchen

Beratungsanliegen

  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Konfliktmanagement
  • Teamentwicklung
  • Berufsrolle
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Selbstmanagement
  • Konzeptentwicklung
  • Gender

Meine Vita

Zu meiner Person: Jahrgang 1962, verheiratet, ein Sohn.
Beruflicher Hintergrund: Ausbildung zur Justizangestellten.
Studium an der FH Dortmund, Fachbereich für Sozialpädagogik.
Mehrere Jahre tätig in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen.
Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit Gewalterfahrungen.
Langjährige Berufserfahrung in einer psychologischen Beratungsstelle für Familien- und Erziehungsfragen.
Seit 18 Jahren als Supervisorin im Profit- und Nonprofitbereich tätig.
Training von Führungskräften im Profitbereich.
Lehrauftrag an der Universität Vechta, Fachbereich Sozialwesen.

Meine Qualifikation

– Ausbildung zur Justizangestellten
– Studium Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Sozialwesen
– Weiterbildung zur Supervisorin, Ev. Zentralinstitut, Berlin
– Therapieausbildung zur Psychodramaleiterin, Psychodramainstitut Münster
– Heilpraktikerin Psychotherapie
– Theaterpädagogin, Ev. Kirche von Westfalen
– Erziehungs- und Familienberaterin (bke)
– Systemische Paarberaterin, IF Weinheim

Meine Arbeitsschwerpunkte

Schwerpunktmäßig Einzel-, Gruppen- und Teamsupervisionen im psychosozialen Feld und im Gesundheitswesen.
Einzel- und Gruppensupervisionen für Personen in Leitungsfunktionen.
Supervision von Verwaltungsmitarbeitern.
Supervision im Rahmen von Weiterbildungen.
Training von Führungskräften im Porfitbereich.

Meine Qualitätssicherung

– Kontrollsupervision
– kollegiale Supervision
– regelmäßige Fortbildungen