Berater*in Profil

Dr. Franz Will

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Supervision & Training
Reutberger Str. 4
81371 München
Deutschland

E-Mail schreiben
www.franz-will.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Senioren
  • Soziale Arbeit
  • Migration und Integration

Beratungsanliegen

  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Konfliktmanagement
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Berufsrolle
  • Selbstmanagement
  • Gender

Meine Vita

Seit über 30 Jahren unterstütze ich als Trainer, Supervisor (DGSv) und Coach Teams dabei, emotionale und strukturelle Hindernisse zu überwinden. Als erfahrener Sozialarbeiter, Supervisor und promovierter Philosoph stehe ich mitten im Spannungsfeld von Theorie und Praxis. Ich bin spezialisiert auf die Schnittstelle von Organisation und Person.

Meine Qualifikation

* Dipl. Sozialarbeiter/Sozialpädagoge
* Diplom Supervisor für soziale Berufe (DGSv)
* Dr. Phil.
Mitgründer einer Firma am zweiten Arbeitsmarkt (zur Zeit ca. 60 Mitarbeiter).
Über 30 Jahre Berufspraxis als Trainer, Supervisor und Coach (Industrie, Schule – Schulleitertraining, Sozialarbeit, Erziehung, Arbeitsvermittler beim Jobcenter).

Meine Arbeitsschwerpunkte

* Teamarbeit und Führungskräftetraining:
Missverständnisse, unglückliche Organisation und emotionale Kränkungen stören Arbeitsbeziehungen nachhaltig.
* Die neuen Chancen der über 50-Jährigen:
Wir müssen im Alter nicht so werden wie unsere Eltern, denn
* Emotional instabile Kunden:
Hintergründe für aggressives Verhalten erkennen. Strategien erproben, um Konflikte zu deeskalieren.

Meine Qualitätssicherung

Meine Berufserfahrungen diskutiere ich in zahlreichen Artikeln und Fachbüchern.
Hauptveröffentlichung: Franz Will, Teamkonflikte erkennen und lösen – Zwischen Emotionen und Sachzwängen, BELTZ .