Berater*in Profil

Gabriele Tergeist

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Geschäftsadressen

Beratung, Fortbildung, Supervision für soziale Einrichtungen
Am Felde 27 a
22765 Hamburg
Deutschland

Tel. +49 (0) 40 408436
Fax +49 (0) 40 408436

E-Mail schreiben

Branchen

  • Beratung und Consulting
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Change Management
  • Führung/Management
  • Gender
  • Gesundheitsmanagement
  • Konzeptentwicklung
  • Personalentwicklung
  • Qualitätsentwicklung
  • Selbstmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Ich bin seit 1992 freiberuflich tätig als Beraterin, Fortbildnerin, Trainerin und Supervisorin/Coach, für Führungskräfte und Mitarbeitende von Sozialen Organisationen, für Fortbildungsinstitute und Wohlfahrtsverbände, für staatliche, private und kirchliche Träger. Eigene berufliche Praxiserfahrungen habe ich sowohl zunächst als Finanzwirtin in der öffentlichen Verwaltung und später als Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin insbesondere in psychiatrischen Einrichtungen gesammelt. Struktur- und prozessorientierte Vorgehensweisen kennzeichnen bis heute meine Arbeit. In Ergänzung zur Fortbildungs- Moderations- und Beratungsarbeit schreibe und veröffentliche ich zu diversen Führungs- und Fachthemen

Meine Qualifikation

– Diplom-Finanzwirtin
– Diplom- Sozialpädagogin
– Master of Social Work (MSW, SUNY, USA)
– Felderfahrungen in klinisch- psychiatrischen und in sozialpsychiatrischen
Arbeitsbereichen in Deutschland und in den USA
– Managementtrainerin
– Supervisorin und Coach

– seit 2018 anerkannter EU Coach für Soziale Organisationen 
– Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch

Meine Arbeitsschwerpunkte

Liegen in den Bereichen der professionellen Begleitung und Beratung, der Moderation und der prozessualen Gestaltung von Change- bzw. Umstrukturierungs-Prozessen, der Organisationsentwicklung, Teamentwicklung und beinhalten auch Veranstaltungen zur strategisch-ausgerichteten Organisationskultur- und Leitbildentwicklung. Weitere Schwerpunkte: Seminarreihen und Fortbildungen zu Führungskompetenzen

Meine Qualitätssicherung

Multiperspektivische Intervision und kollegiale Beratung
Regelmäßige eigene Fort- und Weiterbildungen
Teilnahme am Qualitätsverfahren der DGSv