Berater*in Profil

Germana Alberti vom Hofe

Ich bin

Supervisor*in

Arbeitssprachen

Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch

Geschäftsadressen

fair-bindungen
99092 Erfurt
Deutschland

Tel. +49 (0) 361 60131605
Mobil 01707733437

E-Mail schreiben
www.fair-bindungen.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Justiz
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Diversity
  • Führung/Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Personalentwicklung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Geboren in Parma, Italien am 20. November 1962.
Im Jahr 1990 Umzug nach Deutschland.
Magister Universität Parma, Moderne italienische
Sprache und Literatur

Master Sonderpädagogik
Ich habe in Italien sieben Jahre als Sozialassistentin für schwerbehinderte Erwachsene gearbeitet. In Deutschland habe ich als Assistentin der Geschäftsführung und als Büroleiterin gearbeitet. Ich habe mich weitergebildet und war ich Stabstelle für Organisationsentwicklung in einer Stiftung. Bis ich mich selbstständig gemacht habe. Jetzt arbeite ich freiberuflich als Supervisorin, Trainerin und Therapeutin und als Dozentin bei der FH Erfurt (Soziale Arbeit).

Meine Qualifikation

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG), zertifizierte (DGSv, Systemische Gesellschaft, DGSF) systemische Therapeutin und Supervisorin (BIF Berlin), systemischer Organisation-Counselor (Scuola Counseling sistemico Bologna), habe mich aber auch in Psychodrama (PiFe Berlin) und sozialpsychologischem Training (Psychologisches Institut Leipzig) sowie als Traumatherapeutin ausgebildet.

Meine Arbeitsschwerpunkte

SUPERVISION
COACHING
FALLBERATUNG
TEAMENTWICKLUNG
SEMINARE UND TRAININGS
U.a. im Bereich Kommunikations- und Teamentwicklung, Gesundheitsmanagement, Personalführung und Management von Veränderungsprozessen, Diversity Management, Emotionale Kompetenzentwicklung für Führungskräfte und Beschäftigte im Sozialbereich.

Meine Qualitätssicherung

Regelmässige Supervision und kollegiale Beratung