Berater*in Profil

Gesa Dippel

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Geschäftsadressen

Psychologische Praxis
Helene-von-Mülinen-Weg 12
12205 Berlin
Deutschland

Tel. +49 (0) 30 89652318
Fax +49 (0) 30 89623774

E-Mail schreiben
www.gesa-dippel.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Öffentliche Verwaltung
  • Senioren
  • Soziale Arbeit
  • Migration und Integration
  • Industrie und Maschinenbau

Beratungsanliegen

  • Fallbesprechungen
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Berufsrolle
  • Selbstmanagement
  • Gender

Meine Vita

Nach mehreren Jahren Berufstätigkeit in medizinisch-therapeutischen Feldern, zuerst als Logopädin, dann als Diplom-Psychologin, lebte ich vier Jahre mit meinem Mann und unseren drei Kindern in Portland, Oregon, USA. Dort spezialisierte ich mich zur Mediatorin und arbeitete ehrenamtlich im Bereich Small Claims am Multnomah County Court of the State of Oregon. Zurück in Berlin eröffnete ich 2010 meine Psychologische Praxis und bin seit 2015 Dozentin für Psychologie und Klinische Psychologie an der Gesundheitsakademie der Charité. Mein Beratungskonzept fundiert auf einem humanistischen Menschenbild. Ich arbeite mit tiefenpsychologischen, psychodramatischen und systemischen Ansätzen.

Meine Qualifikation

Diplom-Psychologin, zertifizierte Supervisorin DGSv, zertifizierte Coach DGSv, zertifizierte Psychologische Mediatorin BDP, Psychotherapie HPG, staatlich geprüfte Logopädin.
Diverse Fortbildungen, z.B.: psychodynamisch orientierte Beratung, psychodramatische Interventionen in der Beratung, gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg, Mediation im interkulturellen Kontext, Motivational Interviewing

Meine Arbeitsschwerpunkte

Im Bereich Kommunikation und Interaktion habe ich während meiner Berufslaufbahn umfangreiche Expertise entwickelt. Den Schwerpunkt meiner Arbeit bilden die Beratungsformate Supervision, Coaching, Mediation. Supervision und Coaching biete ich im Einzel-, Team- und Gruppensetting an, ebenso Leitungssupervision und Leitungscoaching. Fallberatungen können in allen Settings stattfinden.

Meine Qualitätssicherung

regelmäßige Teilnahme an: kollegialer Beratung (Intervisionsgruppe), Kontrollsupervision, Fortbildungen.