Berater*in Profil

Heidina Witulski

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Qualitätssicherung

Eigene Verfahren:

kollegiale Beratung, Intervision, Kontrollsupervision

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschlecht

Weiblich

Geschäftsadressen

Wittenried 2
32549 Bad Oeynhausen
Deutschland

+49 (0) 5731 3009763
+49 (0) 5731 3009762
+49 (0)176 21725235

E-Mail schreiben
www.coaching-badoeynhausen.de

GoogleMaps

Branchen

  • Unternehmensberatung und Consulting
  • Bildungswesen
  • Wissenschaft
  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Industrie, Handel und Konsumgüter
  • Handwerk und Landwirtschaft
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Öffentliche Verwaltung
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Führung/Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Karriere und Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Personalentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Nach meine Abitur und kaufmännischer Ausbildung war ich zunächst im kaufmännischen Bereich tätig (überwiegend Vertrieb/Verkauf) und habe danach Linguistik mit den Nebenfächern Psychologie, Pädagogik, Soziologie studiert. Schwerpunkte waren hier systemische Theorien und Kommunikationsanalyse. Der Bezug zum Gesundheitswesen ließ sich dann durch die Klinische Linguistik herstellen. Danach war ich einige Jahre in einer neurologisch-psychosomatischen Rehaklinik tätig um mich im Anschluss als Sprachtherapeutin selbstständig zu machen. Seit meinem Aufbaustudium Supervision und Organisationsberatung in Kassel 2001 bin ich als Supervisorin und Coach selbstständig.

Meine Qualifikation

Studium Supervison und Organisationsberatung UNI Kassel 2001-2005
Familientherapie, NLP, systemische Supervision (SG) 2006, psychodynamische Organisationsberatung, Psychodrama, Schema-Coaching, PEP (Klopftherapie nach Bohne), Traumatherapie, Mediation, Kognitive Verfahren, betriebliches Gesundheitsmanagement, energetisches Arbeiten

Meine Arbeitsschwerpunkte

Führungskräfte Coaching, Coaching von Frauen in Führungspositionen, Gesundheitswesen und Therapieberufe, Alten-und Behindertenarbeit, Soziale Arbeit, Jugendhilfe, kleine und mittlere Unternehmen, Handwerk, Freiberufler, öffentliche Verwaltungen, Bildungseinrichtungen,

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner