Berater*in Profil

Irmgard Sauter

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Qualitätssicherung

DGSv Qualitätsverfahren

Eigene Verfahren:

Kontrollsupervisionsgruppe in Freiburg
Kollegiale Beratung
Regelmäßige Fortbildungen
regelmäßige Teilnahme am DGSv-Qualitätsverfahren

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschlecht

Weiblich

Geschäftsadressen

Schildgasse 1
78345 Moos
Deutschland

07732/57758
017692261543

E-Mail schreiben
www.sauter-supervision.de

GoogleMaps

Branchen

  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Senior*innen
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
  • Banken und Versicherungen
  • Bildungswesen
  • Handwerk und Landwirtschaft
  • Industrie, Handel und Konsumgüter
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Öffentliche Verwaltung
  • Wissenschaft

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Change Management
  • Diversity
  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Führung/Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Selbstmanagement
  • Stressmanagement

Methoden

  • Coaching
  • Supervision

Meine Vita

Jahrgang 1962
verheiratet, 3 erwachsene Kinder, 5 Enkelkinder
25 Jahre tätig als Religionspädagogin am Gymnasium,  Schloss Gaienhofen
Honorartätigkeiten in der Ehevorbereitung, Kindererziehung, rel. Erziehung, Spiritualität uvm.
2012-2019 tätig in der Lehrerfortbildung (Zusatzqualifizierungskurs der Erzdiözese Freiburg)
seit 2016 Leitung der Religionspädagoischen Medienstelle in Singen (Medienberaterin)
seit 2013 umfangreiche Tätigkeit im Bereich der Supervision und Coaching im kirchlichen als auch im außerkirchlichen Bereich/Dienstleistungen/Banken/soziale Arbeit…

Meine Qualifikation

Kaufmännische Ausbildung,
Gemeindereferentin /Religionspädagogin                                          Zusatzqualifikation in Personzentrierter Beratung nach C. Rogers
Ausbildung zum Supervisorin und Organisationsberaterin am IPB Freiburg mit DGSv-Standard

viele Fortbildungen im Bereich der Theologie, Pädagogik, Psycholgie und der Didaktik/Digitales Lernen

Meine Arbeitsschwerpunkte

Supervision für Einzelpersonen, Teams und Gruppen
Führungskräftecoaching
Coaching im Bereich Work-Life-Balance und beruflichen Umbruchsituationen

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner