Berater*in Profil

Pfarrerin Johanna Renner

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

77654 Offenburg
Deutschland

Tel. +49 (0) 781 9360893

E-Mail schreiben

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Soziale Arbeit
  • Kunst, Kultur und Sport

Beratungsanliegen

  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Teamentwicklung
  • Berufsrolle
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Selbstmanagement
  • Projektentwicklung

Meine Vita

Derzeit arbeite ich als theologische Mitarbeiterin in der Abteilung Personalförderung in der Evang. Landeskirche in Baden. Zuvor war ich Klinikseelsorgerin am Universitäts-Herzzentrum in Bad Krozingen, Leiterin der Regionalstelle für Evang. Erwachsenenbildung in der Ortenau und Gemeindepfarrerin in Freiburg. Seit 2014 bin ich Lehrbeauftragte für Themenzentrierte Interaktion (TZI) am Ruth-Cohn-Institute international. Die TZI ist mir in Methode und Haltung Grundlage in meinen Beratungen.

Meine Qualifikation

In den Jahren 2006-2009 absolvierte ich beim “Verein für Weiterbildung in Supervision auf der Grundlage der Themenzentrierten Interaktion e.V.” meine Supervisions- und Coachingausbildung und bin seit dem Jahr 2009 Mitglied in der DGSv.

Meine Arbeitsschwerpunkte

Supervision mit Leitenden und Mitarbeitenden (Haupt- und Ehrenamtliche) in kirchlichen, sozialen, pädagogischen Kontexten und aus dem Gesundheitswesen.

Meine Qualitätssicherung

Kollegiale Beratung und Intervision