Berater*in Profil

Dr. Laura Glauser

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Bahrenfelder Str. 90
22765 Hamburg

Mobil +49 176 57480117

E-Mail schreiben

Branchen

  • Beratung und Consulting
  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konzeptentwicklung
  • Personalentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Seit über zehn Jahren bin ich selbstständig tätig als Coach, Supervisorin (DGSv) und Dozentin. Meine langjährigen Weiterbildungen in der systemischen und psychodynamischen Beratung vereinen sich mit einer akademischen Ausbildung als Ethnologin und Kulturwissenschaftlerin. Neben der Selbstständigkeit bin ich als Personalentwicklerin und interne Beraterin in einer Hochschule tätig gewesen. Zuvor arbeitete ich in einem internationalen Beratungsunternehmen im Bereich Organisationsentwicklung sowie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Projektkoordinatorin in einem Mentoring-Projekt an einer Hochschule.

Meine Qualifikation

Systemische Weiterbildungen in Beratung (2006-2007, isb Wiesloch), Coaching und Teamentwicklung (2009-2012, die coachingakademie) sowie psychodynamische Supervisionsausbildung (2019-2021, inscape)

Promotion in Sozial- und Kulturwissenschaft/Ethnologie

Meine Arbeitsschwerpunkte

Schwerpunkte sind Coaching (Einzelcoaching und in der Gruppe) u.a. zu beruflicher Weiterentwicklung und Rollenklärung sowie Teamentwicklung, Einzel- und Teamsupervison, Mitarbeit in Fortbildungen zu Coaching und Supervision.

In Publikationen und Lehrtätigkeit an Universitäten befasse ich mich mit Themen der sich verändernden Arbeitswelt und Organisationskultur sowie Beratung.

Meine Qualitätssicherung

Regelmäßige Begleitung im Rahmen einer Kontrollsupervisionsgruppe, einer verbindlichen Intervisionsgruppe sowie Teilnahme an Fortbildungen und Besuch von Tagungen