Berater*in Profil

Lina Tölle

In Qualifizierung

Ich bin

Supervisor*in

Coach

Qualitätssicherung

Eigene Verfahren:

  • Lehrsupervision
  • Intervision
  • Fortbildungen

Arbeitssprachen

Deutsch

Social Media

Geschlecht

Weiblich

Geschäftsadressen


48155 Münster

E-Mail schreiben

Branchen

  • Unternehmensberatung und Consulting
  • Bildungswesen
  • Wissenschaft
  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Change Management
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen, Balintgruppen
  • Personalentwicklung
  • Qualitätsentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Ich bin Erziehungswissenschaftlerin und war viele Jahre im Bereich
Kindertagesbetreuung als Leitung und Fachkraft tätig. In dieser Zeit habe ich mich als systemische Familienberaterin weitergebildet und mich zu den Themen Kommunikation und Konflikt- und Krisenmanagement fortgebildet. Gegenwärtig bin ich als Geschäftsführerin beim „Verband alleinerziehender Mütter und Väter“ tätig. Mein Schwerpunkt dort liegt auf der Beratung und Netzwerkarbeit.

Derzeit befinde ich mich im Masterstudium zur Supervisorin / Coach.

Meine Qualifikation

Erziehungswissenschaft (Bachelor)

Systemische Familienberaterin

Supervisorin / Coach (Master) i.A.

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner