Berater*in Profil

Quirin Schnack

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Geschäftsadressen

81679 München
Deutschland

Mobil 0176/60955304

E-Mail schreiben
www.schnack-coaching.de

Sommerstr. 27
13409 Berlin
Deutschland

Mobil 0176/60955304

E-Mail schreiben
www.schnack-coaching.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Migration und Integration
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Change Management
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Selbstmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

Als Trainer, Coach und Supervisor biete ich Ihnen sichere Reflexions- und Lösungsräume in unsicheren Zeiten

Mein Selbstverständnis als Berater ist vom systemisch-konstruktivistischen Vorgehen geprägt mit Fokus auf der Lösungsorientierung. Konkret bedeutet das für mich die Überzeugung, dass mein Gegenüber alle Kompetenzen schon besitzt, die er/sie für sein/ihr Leben und das Meistern der erlebten Herausforderungen benötigt.

Damit assistiere ich also beim Neu- und Wiederentdecken der eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten: Neugierig, hartnäckig, lösungsorientiert und mit der richtigen Menge Humor.

Ich arbeite mit Privatpersonen, Organisationen sowie Vereinen und Verbänden zusammen.

 

Meine Qualifikation

  • Weiterbildung zum Supervisor und Coach (BTS Mannheim; DGSv und SG)
  • Deutsch als Fremdsprache (M.A.)
  • Deutsch / Geschichte (Realschullehramt, Staatsexamen)
  • Lehrer (Deutsch/Geschichte) an einer projektorientierten, bilingualen Gesamtschule
  • Zertifikatsprogramm Gesellschaftliche Innovationen (Social Entrepreneurship Akademie München)
  • sowie zahlreiche Weiterbildungen und Seminare

Meine Arbeitsschwerpunkte

Schwerpunkte meiner Tätigkeit sind Beratungsprozesse

  • in Auf- und Umbruchsituationen
  • in Aus- und Weiterbildung
  • für Lehrkräfte
  • im sozialwirtschaftlichen Kontext
  • für Ehrenamtliche und Vereine

Regelmäßige Gruppensupervision und Teamentwicklungen bilden den Kern meiner Arbeit.

Meine Qualitätssicherung

In Form von Meta-Supervision, 4x jährlich und ständiger Fort- und Weiterbildung.