Berater*in Profil

Regina Uhrig

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Graurheindorferstr. 16
53111 Bonn
Deutschland

Mobil 0171/2657827

E-Mail schreiben
www.regina-uhrig.de

Haus der Familie
Friesenstraße 6
53175 Bonn
Deutschland

Tel. +49 (0) 228 375445

E-Mail schreiben

Branchen

  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Senioren
  • Soziale Arbeit
  • Migration und Integration

Beratungsanliegen

  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Konfliktmanagement
  • Teamentwicklung
  • Berufsrolle
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Diversity
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Gender

Meine Vita

geboren 1954 in Rastatt, Studium der Religionspädagogik in Freiburg und München,15 Jahre Tätigkeit in Jugendarbeit, Frauenarbeit, Bildung und Seelsorge.
in Donaueschingen, Singen Hockenheim. Wechsel in die Frauenbildungsarbeit nach Karlsruhe und ab 1992 in die Familienbildung in Mönchengadbach. Leitungstätigkeit. Seit 2011 Leiterin des Hauses der Familie in Bonn. Ehrenamtliche Mitarbeit in der örtlichen Kirchengemeinde. Ausbildung zur Prädikantin. Hobbys: Tennis, Fahrradfahren, alle Ballsportarten, Musik, Kultur.

Meine Qualifikation

Studium Religionspädagogik;- Ausbildung in TZI (Diplom);
Ausbildungen:
– in Pastoralpsychologie;
– zur Supervisorin FIS 1990-1993,
– systemische Familientherapie (IHP Eschweiler);
– Projektmanagement (integrata Düsseldorf);
– Mediation (Contaixt Aachen);
– als Prädikantin (Rheinische Landeskirche);
Mitglied in verschiedenen Berufsverbänden und im Verein Mediation fördern Bonn.

Meine Arbeitsschwerpunkte

Supervisions als Einzel- Gruppen und Teamsupervision im sozialen und Bildungs-Bereichen (Kindergärten,Altenheimen, Schulen, Kirchen, sozialen Verbänden,)
Gruppen und Einzelsupervision für MediatorInnen.
Beratungen bei Trennung/Scheidung Familienthemen, Generationen.

Meine Qualitätssicherung

langjährige Teilnahme an einer kollegialen Supervisionsgruppe;
eigene Kontrollsupervision nach Bedarf;
Teilnahme an der Qualitätssicherung der DGSv.