Berater*in Profil

Robert Noll

Ich bin

Supervisor*in

Qualitätssicherung

Eigene Verfahren:

Die Qualitätssicherung meines Beratungsangebotes wird durch kontinuierliche Kontrollsupervision gewährleistet.

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschlecht

Männlich

Geschäftsadressen

Blumhardtstraße 2
30625 Hannover
Deutschland

+49 511 5637 4673
+49 171 2626 981

E-Mail schreiben

GoogleMaps

Hauptstraße 19
32825 Blomberg
Deutschland

+49 171 2626 981

E-Mail schreiben

GoogleMaps

Branchen

  • Bildungswesen
  • Wissenschaft
  • Alten- und Pflegeheime
  • Ambulante Dienste
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Geburtshäuser
  • Gesundheitszentren und Vereine
  • Hospize
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Kur- und Reha-Einrichtungen
  • Notfallversorgung
  • Praxen und Beratungsstellen
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Weitere Handlungsfelder im Gesundheitswesen
  • Kinder und Jugendliche, Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Senior*innen
  • Behinderung und Inklusion
  • Besondere Lebenslagen
  • Weitere Handlungsfelder der Sozialen Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Führung/Management
  • Konzeptentwicklung
  • Personalentwicklung
  • Projektentwicklung
  • Selbstmanagement
  • Teamentwicklung

Meine Vita

1982-1985 Studium Ev. FH Hannover, Dipl. Religionspädagogik

1992/1993 Gruppendynamische Trainings, agm Münster

1993/1996 Supervisorenausbildung beim FIS mit Abschluss Diplom Supervisor

Seit 1996 Lehraufträge an der Ev. FH Hannover, Hochschule Hannover und Ev. Hochschule Bochum, Schwerpunkt Gruppendynamik, Praxisreflexion, Supervision

Anstellungen bei der Lippischen Landeskirche, Bildungsreferat, aktuell bei der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers als Beauftragter für das Integrierte Berufsanerkennungsjahr an der Hochschule Hannover, Fakultät V, Studiengang Religionspädagogik und Soziale Arbeit 

seit 1996 freiberufliche supervisorische Arbeit im Großraum Hannover, Hameln und OWL/NRW

 

Meine Arbeitsschwerpunkte

Supervision, Coaching und Beratung in Schulen und in Bildungseinrichtungen, Kirche und Diakonie, Pflegeinrichtungen, in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, in ambulanter und stationärer Hospizarbeit, Gerichtshilfe, Jobcenter (U25-Bereich)

Supervision für Leitungskräfte und leitende Gremien

Supervision, Beratung und Moderation bei Reform-, Fusions- und Konzeptentwicklungsprozessen 

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner