Berater*in Profil

Ulrike C. Dörries-John

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Geschäftsadressen

atelier beziehungsweise
Sophienstr. 136
76135 Karlsruhe
Deutschland

Tel. +49 (0) 721 8314503

E-Mail schreiben
www.atelier-beziehungsweise.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Senioren
  • Soziale Arbeit
  • Automobilindustrie
  • Migration und Integration
  • Kunst, Kultur und Sport

Beratungsanliegen

  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Berufsrolle
  • Konzeptentwicklung

Meine Vita

Ich lebe und arbeite freiberuflich in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Supervision, Coaching und Paartherapie. Da fließen meine langjährigen Erfahrungen aus der Leitung einer Beratungsstelle ebenso mit ein wie die aus 5 Jahren Expatriierung in Frankreich. Studium der Germanistik und Theologie fürs Lehramt in Hamburg und Göttingen, 10 Jahre Schuldienst und anschließendes Studium der Supervision in Kassel sind dem voraus gegangen. Kinder und mehrere Enkel gehören ebenfalls in meine Vita.

Nach Referendariat und anschließenden Jahren im Schuldienst Supervisionsstudium in Kassel und Wechsel in die Freiberuflichkeit.

Meine Qualifikation

Dipl. Supervisorin (Uni Kassel) seit 1994
Lehrsupervisorin
Beziehungsanalytische Paar- und Familientherapeutin,
Psychotherapie (HPG)
Realschullehrerin

Meine Arbeitsschwerpunkte

Ich bin offen für sehr unterschiedliche Berufsbereiche und Arbeitsfelder und supervidiere professionelle Teams und Gruppen, Leitungskräfte, Selbständige, Ehrenamtliche. Mir ist wichtig, die von den Klienten genannten Probleme in ihrer Dynamik zu verstehen und neue Denkansätze zu schaffen, Beziehungen zu klären und auf diese Weise Selbstverantwortung und Entlastung zu fördern.

Meine Qualitätssicherung

Kontrollsupervision, kollegiale Beratung, Intervisionsgruppe, regelmäßige Teilnahme an Lehrsupervisorentagungen, Lektüre von Fachliteratur, Fortbildungen